Kartenupdate 2017/12

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hallo Klaus,

      Die Staumeldungen kommen über TMC oder TomTom Traffic. Die Verkehrszwichen und Radars sind in den Karten eingetragen. Die sind dann so veraltet, wie die Karten.

      TomTom Traffic ist ein Abonnement, das Bei haltet auch die Fahrzeugkommunikation, was unabhängig von den Karten läuft.

      Liebe Grüße
      Udo

      ""

      RFC = Renault Espace V dCI 160 EDC Initial Paris in Cassio-Grau, Innenausstattung Nappa-Leder Maroon/Cameo-Grey, Innenharmonie Maroon Initial Paris (aus allererster Serienproduktion, also nicht mehr Vorserie, aus Mitte Juni 2015), EZ 07/2015, normaler Tempomat, Sonderausstattung: Head-Up-Display, Reserverad, Comfort Paket (Rückfahrkamera und Parkassistent), Winterpaket (beheizte Frontscheibe, Sitzheizung auch hinten, Scheinwerferreinigungsanlage), Ladeschutzkante in Chrom.

    • Hallo Klaus,

      Traffic ist unabhängig und die Karten sind extra. Die Blitzer sind in den Karten enthalten.

      Liebe Grüße
      Udo

      RFC = Renault Espace V dCI 160 EDC Initial Paris in Cassio-Grau, Innenausstattung Nappa-Leder Maroon/Cameo-Grey, Innenharmonie Maroon Initial Paris (aus allererster Serienproduktion, also nicht mehr Vorserie, aus Mitte Juni 2015), EZ 07/2015, normaler Tempomat, Sonderausstattung: Head-Up-Display, Reserverad, Comfort Paket (Rückfahrkamera und Parkassistent), Winterpaket (beheizte Frontscheibe, Sitzheizung auch hinten, Scheinwerferreinigungsanlage), Ladeschutzkante in Chrom.

    • Hallo Klaus,

      Auch ohne gültiges Kartenabo funktioniert der Livedienst. Voraussetzung ist ein gültiges Abo für die Services.
      Bei R-Link2 laufen zwei voneinander getrennte Abonnements, Services mit TomTom Traffic und Karten.

      Liebe Grüße
      Udo

      RFC = Renault Espace V dCI 160 EDC Initial Paris in Cassio-Grau, Innenausstattung Nappa-Leder Maroon/Cameo-Grey, Innenharmonie Maroon Initial Paris (aus allererster Serienproduktion, also nicht mehr Vorserie, aus Mitte Juni 2015), EZ 07/2015, normaler Tempomat, Sonderausstattung: Head-Up-Display, Reserverad, Comfort Paket (Rückfahrkamera und Parkassistent), Winterpaket (beheizte Frontscheibe, Sitzheizung auch hinten, Scheinwerferreinigungsanlage), Ladeschutzkante in Chrom.

    • Hallo Klaus,

      TomTom-Traffic funktioniert unabhängig vom Kartenabo. Das ist im Abonnement der Services und Fahrzeugkommunikation enthalten.

      Die zuletzt installierten Karten funktionieren bis auf weiteres. Bedenke aber, dass die Radarwarnung auf dem Stand der installierten Karten ist und sich im Laufe der Zeit immer weiter von der Realität entfernt.
      Selbst die schon überfälligen Karten 2018.06 haben gegenüber einem „echten“ TomTom einen veralteten Datenstand.

      Nicht ohne Grund installiert Renault die App Coyote“, die aber in Deutschland scheinbar nicht erlaubt und deshalb anscheinend nicht wie erwartet funktioniert.

      Liebe Grüße
      Udo

      RFC = Renault Espace V dCI 160 EDC Initial Paris in Cassio-Grau, Innenausstattung Nappa-Leder Maroon/Cameo-Grey, Innenharmonie Maroon Initial Paris (aus allererster Serienproduktion, also nicht mehr Vorserie, aus Mitte Juni 2015), EZ 07/2015, normaler Tempomat, Sonderausstattung: Head-Up-Display, Reserverad, Comfort Paket (Rückfahrkamera und Parkassistent), Winterpaket (beheizte Frontscheibe, Sitzheizung auch hinten, Scheinwerferreinigungsanlage), Ladeschutzkante in Chrom.

    • Neu

      uh_Sbg schrieb:

      Hallo Klaus,

      TomTom-Traffic funktioniert unabhängig vom Kartenabo. Das ist im Abonnement der Services und Fahrzeugkommunikation enthalten.

      Die zuletzt installierten Karten funktionieren bis auf weiteres. Bedenke aber, dass die Radarwarnung auf dem Stand der installierten Karten ist und sich im Laufe der Zeit immer weiter von der Realität entfernt.
      Selbst die schon überfälligen Karten 2018.06 haben gegenüber einem „echten“ TomTom einen veralteten Datenstand.

      Nicht ohne Grund installiert Renault die App Coyote“, die aber in Deutschland scheinbar nicht erlaubt und deshalb anscheinend nicht wie erwartet funktioniert.

      Liebe Grüße
      Udo
      Ich habe die Coyote-App entfernt. Wir hatten unseren ersten grossen Ausflug nach Dänemark Anfang Mai (insgesamt 2300 km) und die Coyote-App hat dauernd komische/inkorrekte Alarme produziert. Z.B. "Geschindigkeit auf xx km/h reduziert" wo keine Änderung war sowie eine lange Reihe von Gefahrenzonen, wo die Gefahr nicht zu erkennen war. Die Leistung war einfach nicht überzeugend und für so was zu zahlen kommt gar nicht in Frage.

      Gruss

      Lars

      Grand Scénic TCe 140 EDC GPF Bose Edition

    • Neu

      Wie jedes Jahr ging es auch dieses Jahr im Mai Richtung Nordsee.
      Gleiche Strecke als letztes Jahr, allerdings mit einer anderen Kartenversion.

      Resümee: Bei Renault wird nichts besser, sondern leider schlechter. :cursing:
      An vielen Stellen wurde ich dieses Jahr auf der gleichen Autobahn wie 2018 auf angebliche Geschwindigkeitsüberschreitungen hingewiesen - die grösste war, dass ich gemäss Navi 20km/h auf der Autobahn über mehrere Kilometer hätte fahren müssen.
      80km/h als falsche Autobahnhöchstgeschwindigkeits-Warnung kam sehr oft vor.

      Scenic 4 TCe130 Bose; XUI Perlmutt-Weiß/Schwarz; Pack City, Pack Cruising, Notrad, einklappbare Anhängerkupplung;
      ohne Android Auto trotz Produktionsdatum Juni 2017 und damit nach KW16.2017 ab der gem. Renault Android Auto eingebaut wird
      dafür mit automatisch tieferstellendem Fahrersitz - seit 1.5 Jahren dank Renaults Unfähigkeit eine Lösung anzubieten; nicht funktionierendem Simulcast
    • Neu

      Hallo just2enjoy,

      Die neuesten verfügbaren Karten haben Stand Dezember 1017! Die angezeigte Höchstgeschwindigkeit ist im TomTom-Kartenmaterial hinterlegt. Diese Hinterlegung wird in das Tachodisplay eingespielt und gegebenenfalls von der Verkehrzeichenerkennung überschrieben.
      So ist es, dass auf der Tauernautobahn nach dem Autobahnkreuz Salzburg West von TomTom 90 km/h Höchstgeschwindigkeit eingeblendet wird. Das ist ein schon viele Jahre bestehender Fehler von TomTom, das wurde schon im Scenic TomTom III so eingeblendet und ist auch im neuesten TomTom immer noch so.

      Liebe Grüße
      Udo

      RFC = Renault Espace V dCI 160 EDC Initial Paris in Cassio-Grau, Innenausstattung Nappa-Leder Maroon/Cameo-Grey, Innenharmonie Maroon Initial Paris (aus allererster Serienproduktion, also nicht mehr Vorserie, aus Mitte Juni 2015), EZ 07/2015, normaler Tempomat, Sonderausstattung: Head-Up-Display, Reserverad, Comfort Paket (Rückfahrkamera und Parkassistent), Winterpaket (beheizte Frontscheibe, Sitzheizung auch hinten, Scheinwerferreinigungsanlage), Ladeschutzkante in Chrom.

    • Neu

      @uh_Sbg: mir ist egal ob das ein Fehler von TomTom oder ein Fehler von Renault bei der Überarbeitung ist.

      Ich habe nur festgestellt, dass das Kartenmaterial meines S4 innerhalb eines Jahres nicht besser, sondern schlechter geworden ist.

      Da lob ich mir die kostenlosen OSM-Karten, die solche Fehler nicht haben.
      Scenic 4 TCe130 Bose; XUI Perlmutt-Weiß/Schwarz; Pack City, Pack Cruising, Notrad, einklappbare Anhängerkupplung;
      ohne Android Auto trotz Produktionsdatum Juni 2017 und damit nach KW16.2017 ab der gem. Renault Android Auto eingebaut wird
      dafür mit automatisch tieferstellendem Fahrersitz - seit 1.5 Jahren dank Renaults Unfähigkeit eine Lösung anzubieten; nicht funktionierendem Simulcast
    • Neu

      uh_Sbg schrieb:

      Die neuesten verfügbaren Karten haben Stand Dezember 1017!
      Ist schon etwas stark übertrieben :saint::thumbup:
      Gruss Urs

      BOSE Edition dCi 160 mit einmal alles, Stahl-Grau mit Schwarzhäubchen :thumbsup:
      Erstzulassung: 22.05.2017 - Software-Version: 3.3.16.986
      Zusätzlich:
      Clio RS Trophy, wenn es schnell gehen muss 8)
      Mustang GT Cabrio 4.6lt Handschaltung, 45 Jahre Jubiläumsausgabe :thumbup:
      BMW R1200RS und Kawa W 650 zum geniessen :rolleyes:

    • Neu

      Hallo Urs,

      Da fehlen wohl 1000 Jahre ;)

      Liebe Grüße
      Udo

      RFC = Renault Espace V dCI 160 EDC Initial Paris in Cassio-Grau, Innenausstattung Nappa-Leder Maroon/Cameo-Grey, Innenharmonie Maroon Initial Paris (aus allererster Serienproduktion, also nicht mehr Vorserie, aus Mitte Juni 2015), EZ 07/2015, normaler Tempomat, Sonderausstattung: Head-Up-Display, Reserverad, Comfort Paket (Rückfahrkamera und Parkassistent), Winterpaket (beheizte Frontscheibe, Sitzheizung auch hinten, Scheinwerferreinigungsanlage), Ladeschutzkante in Chrom.

    • Neu

      Du gipst leider nicht an auf welcher Autobahn du das Problem hast. Komme auch gerade von der Nordsee quer durch Holland und Belgien Markel los. Nuhr in 2 Baustellen kleine Probleme ein mal wollte es die Rute auf Grund eines Staus ändern Spurwechsel ging aber auf Grund der Baustelle nicht mehr.Beim zweiten mal befehlsmäßig auf eine Parallel verlaufener Strasse geleitet worden da hat es versucht den Weg zur nässte Aufart zu finden. Ausseer seinem Sprachfehler wens im Verteilerkreis Geradeaus geht. Ales super!!

      GS Intens ENERGY DCI 110 Kamesin-Rot-Metallic mit Schwarzem Häupchen.