Steuer Benziner

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Habe jetzt meinen Steuerbescheid bekommen. TCE160 Schalter aber 152 Euro. Was stimmt nun? Auch bei Facebook was von 82 Euro gelesen

      ""
      Dateien
    • Hendrik schrieb:

      Habe jetzt meinen Steuerbescheid bekommen. TCE160 Schalter aber 152 Euro. Was stimmt nun? Auch bei Facebook was von 82 Euro gelesen
      Hi, hatte das leidige Thema selber auch bei mir. Wurde auch mit 132 co2 beworben. Aber nach dem alten Verfahren. Da dein Auto neu zugelassen wurde, wurde er jetzt nach dem WLTP Verfahren versteuert. Das ist einiges mehr als nach der alten Methode. Habe mich auch tierisch darüber aufgeregt. Ich zahle für meinen GS 160 PS mit Automatic 166€ bei 164co2. Wurde auch mit 132 co2 beworben bei Bestellung. Bin trotzdem in Klärung noch mit meinem Händler da ich es nicht ok finde. Mal sehen was dabei heraus kommt. Etwas müssen die sich einfallen lassen.
      Lg
      Daniel
    • borusse4ever schrieb:

      Hallo, bin neu hier. Ich habe meinen neuen Grand Scenic 160 TCe EDC im Januar 2019 bekommen. Bezahle für ihn 166€ Steuern. Er hat den WLTP Wert von 164. Beworben wurde er im Oktober wo ich ihn bestellt habe mit 132. Naja bin jetzt in Klärung mit renault. Weil in meinen verkaufsunterlagen andere Werte standen als ich jetzt bezahlen muss. Mal sehen was dabei heraus kommt. Lg Daniel
      hat du da schon eine Antwort?
    • Antwort soweit ja, das die 166€ mit 164co2 korrekt sind. Das andere wird noch geklärt. Bin mal gespannt weil mein Vater seinen neuen scenic am Dienstag abholt. Bis dahin wollte der Verkäufer schlauer sein. Aber auch bei meinem Vater wurde mit dem alten Wert geworben. Das wir jetzt mehr zahlen müssen wegen dem WLTP Wert ist leider korrekt. Nur möchte ich eine Entschädigung bzw ein Entgegenkommen in irgendeiner Art und Weise von dehnen. Weil es in meinen Augen Betrug und arglistige Täuschung am Kunden ist. Weil beim Verkauf andere Werte gehabt als letztendlich sind. Und die habe ich schwarz auf weiß. Wurde auch von mir selber an Renault Kundenservice gemeldet, aber die Speisen einen ab. Auch das wurde weiter geleitet und ist alles belegbar. Bin mal gespannt was dabei heraus kommt. Weil verarschen lasse ich mich nicht.
      Das Problem war wohl, das ich das Auto bestellt habe in der Zeit wo die Verfahren umgestellt wurden sind, und leider keiner so richtig Bescheid wusste. Aber mir egal, das soll ja nicht das Problem des Kunden sein.

      Lg
      Daniel

    • Hendrik schrieb:

      Onkel wolli schrieb:

      Heute ist endlich mal auch unsere Kfz Steuer gekommen. 82€ ist nicht schlecht oder?
      Schalter oder Automatik? Mein CO2 Ausstoß liegt ja bei 157g/km. Da kann ja was bei mir nicht stimmen. Innerhalb einer Monats geändert?
      Hallo,

      Stichtag für die neue Steuerbewertung ist das Erstzulassungsdatum 01.09.2018.
      Hier ist Onkel Wolli grad noch in die alte NEFZ-Bewertung reingefallen und spart sich einiges.
      Alle Erstzulassungen danach werden nur noch per WLTP-Wert besteuert, was es in den meisten Fällen teurer macht.
      Das war aber vorher bekannt und das ein Hersteller nicht mit der Tatsache wirbt, das die Steuer plötzlich teurer ist, kann ich nachvollziehen. Ist ja nicht seine Schuld, das da plötzlich nach neuen Richtlinien besteuert wird. Da sitzen die Schuldigen an anderer Stelle.
      Das ist zumindest für D jetzt so.

      Gruß Matthias

      --
      Grand Scenic IV Bose Edition TCe 160 GPF
      Pakete: Winter+Easy-Parking+Safe-Cruising+Night
      Arktis-weiß und Black-Pearl-Schwarz EZ 03/2019
      R-Link 2 Version: 8.0.32.306

    • Mazeck schrieb:

      Hendrik schrieb:

      Onkel wolli schrieb:

      Heute ist endlich mal auch unsere Kfz Steuer gekommen. 82€ ist nicht schlecht oder?
      Schalter oder Automatik? Mein CO2 Ausstoß liegt ja bei 157g/km. Da kann ja was bei mir nicht stimmen. Innerhalb einer Monats geändert?
      Hallo,
      Stichtag für die neue Steuerbewertung ist das Erstzulassungsdatum 01.09.2018.
      Hier ist Onkel Wolli grad noch in die alte NEFZ-Bewertung reingefallen und spart sich einiges.
      Alle Erstzulassungen danach werden nur noch per WLTP-Wert besteuert, was es in den meisten Fällen teurer macht.
      Das war aber vorher bekannt und das ein Hersteller nicht mit der Tatsache wirbt, das die Steuer plötzlich teurer ist, kann ich nachvollziehen. Ist ja nicht seine Schuld, das da plötzlich nach neuen Richtlinien besteuert wird. Da sitzen die Schuldigen an anderer Stelle.
      Das ist zumindest für D jetzt so.

      Gruß Matthias
      Leider möchte und muss ich dir da widersprechen. Klar trägt der Hersteller in meinem Fall auch die Schuld mit. Weil die falschen Werte nicht nur im Prospekt zu finden sind, sondern auch in meinem Kaufvertrag. Das tolle ist, da stehen 2 verschiedene CO2 Werte. 1x der alte mit 132 und 1x WLTP Wert mit 155. Das lustige aber vielmehr traurige ist, das KEINER dieser Werte stimmt. Weil jetzt habe ich 164. Und das ist nicht Problem des Herstellers?


      Lg

      Daniel
    • Habe den GS TCe160EDC GPF, quasi den selben wie du bloß mit Automatik. Die 136 ist der alte Wert. Nicht der WLTP Wert. Hast du bei deinem Vertrag keine Fahrzwug Beschreibung dabei? Bei mir standen da beide Werte mit drin. Der Witz ist nur das es keiner der beiden Werte ist. Im Prospekt standen bis jetzt zum Februar Prospekt nichtmals die WLTP Werte mit drin, nur die alten Werte und das ist schon meiner Meinung nach irre Führung vom Kundnen. Erst jetzt seid März stehen dort die WLTP Werte mit dabei, aber auch komisch weil die von bis je nach Modell drin stehen. Ich habe meinen Ende Oktober bestellt und Anfang Januar bekommen .

      Lg

      Daniel

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von borusse4ever ()

    • Wenn ab 01.09.2018 mit dem WLTP Wert abgerechnet wird, dann steht es in meiner Preisliste vom 01.02.2019 ( nach der wurde mein Fahrzeug gekauft) falsch drin. Dort steht CO2 Emmission kombiniert 136 bzw. beim EDC stehen 132 drin.
      Wenn du sagst das es nicht die WLTP Werte sind dann ist es nach mehreren Monaten eindeutig falsch ausgewiesen.

    • Hallo,

      Also bei 136 handelt es sich um den alten kombinierten (NEFZ)-Wert.
      Siehe auch EG-Übereinstimmungsbescheinigung (hier von meinem TCe 160 GPF):

      19_NEFZ.jpg


      Für die Besteuerung ab September 2018 wird in D aber auch der kombinierte WLTP-Wert und nicht der Höchste herangezogen:

      19_WLTP.jpg

      In meinem Fall also die 157g/km.

      Warum die Angaben in den Datenblättern/Preislisten lange oder auch immer noch als NEFZ-Wert angegeben werden weiß ich nicht, kann auch mit Drucklegung etc. zusammenhängen. Aber irgendwo sollte dann auch stehen, das es sich um die Werte nach NEFZ-Messmethode handelt. Meist in den Fußnoten.
      Irgendwo glaub ich gab es zur Umstellung da seitens der Hersteller gewisse Unsicherheiten, wie das ganze überhaupt bemessen wird. Absicht oder Irreführung würde ich das nicht nennen.
      Irgendwie kann ich den Hersteller auch nicht verantwortlich machen, wenn bspw. bei Auslieferung eine andere Regionalklasse in der Versicherung für das Fahrzeug gilt als vorher.
      Aber trotzdem viel Glück, das du da was rausholen kannst.

      Gruß Matthias

      --
      Grand Scenic IV Bose Edition TCe 160 GPF
      Pakete: Winter+Easy-Parking+Safe-Cruising+Night
      Arktis-weiß und Black-Pearl-Schwarz EZ 03/2019
      R-Link 2 Version: 8.0.32.306

    • Hallo Matthias,

      Kurios ist, dass in den Preislisten die Werte immer noch nach der alten NEFZ-Norm ausgewiesen werden müssen.

      Liebe Grüße
      Udo

      RFC = Renault Espace V dCI 160 EDC Initial Paris in Cassio-Grau, Innenausstattung Nappa-Leder Maroon/Cameo-Grey, Innenharmonie Maroon Initial Paris (aus allererster Serienproduktion, also nicht mehr Vorserie, aus Mitte Juni 2015), EZ 07/2015, normaler Tempomat, Sonderausstattung: Head-Up-Display, Reserverad, Comfort Paket (Rückfahrkamera und Parkassistent), Winterpaket (beheizte Frontscheibe, Sitzheizung auch hinten, Scheinwerferreinigungsanlage), Ladeschutzkante in Chrom.

    • Hallo nochmal,

      Ganz interessant zu den Angaben, die Hersteller machen müssen:

      Dieser Artikel

      So wie es da aussieht ist das mit Angabe der NEFZ-Werte also derzeit völlig ok und die Angabe der WLTP-Werte freiwillig.
      Da hat der Hersteller/Händler alles richtig gemacht. Die Verwirrung/Irreführung wurde an anderer Stelle beschlossen :S

      Gruß Matthias

      --
      Grand Scenic IV Bose Edition TCe 160 GPF
      Pakete: Winter+Easy-Parking+Safe-Cruising+Night
      Arktis-weiß und Black-Pearl-Schwarz EZ 03/2019
      R-Link 2 Version: 8.0.32.306