2. inspektion

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • 2. inspektion

      Heute hatte ich meine große Inspektion. Mit Wartungsvertrag.

      Klar die Inspektion wurde ausgeführt.
      Zusatzarbeiten auf Garantie seitens Renault.

      Neue Getriebesoftware
      Beide Antriebswellen erneuert
      Starterbatterie erneuert
      Beide Gurte vorne erneuert
      Schrauben am Motorunterbodenschutz erneuert/ersetzt.
      Koppelstangen wieder erneuert.

      Ohne das ich was von den oberen Punkte beanstandet habe.

      Grüße

      ""

      Grand Scenic
      160 dci BOSE edc
      (Vollaustattung,AHK,Focal LS) :)

    • Respekt,sehr gute Werkstatt

      hättest vielleicht interesse halber fragen sollen warum das alles getauscht wurde
      defekt war ja nichts,wenn vorher alles ok war
      oder tauschen die generell die bekannten Schwachpunkte der Scenics aus,in der Hoffnung dass es bis zum Garantieende reicht?

      Grand Scenic 4 Initiale Paris 160dci EDC , 5-sitzer mit Panoramadach und Notrad , Farbe Amethyst / Blackpearl , EZ 07/18
    • er hat jeden punkt erklärt.
      die antriebswellen machen Geräusche die ich nie gehört habe.
      gurt hab ich erwähnt weil die Gurtzunge immer wieder an die plastikverkleidung gehämmert hat.
      Batterie wurde von Renault empfohlen zu tauschen.

      Rechnungen hat er gezeigt.

      batterie 286.-
      antriebswellen 1600.-
      gurte 560.-
      inspektion 386.-

      copie hab ich erhalten (mein Onkel Arbeiter dort :thumbsup: )

      Grand Scenic
      160 dci BOSE edc
      (Vollaustattung,AHK,Focal LS) :)

    • Bei der Mom ihren Bose wurden auch die Gurte gemacht. Das war aber der Vorschlag vom Meister

      "Ihr Auto passt in den Produktionszeitraum"

      Wir haben aber keinen Unterschied festgestellt.

      Scenic IV Initiale Paris TCe 160 Schaltgetriebe
      außen Amethyst-Schwarz & innen Chameleon-Grau