1,6 Tdi Startet nicht.

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • 1,6 Tdi Startet nicht.

      Hallo liebe Freunde. Wollte am 30.12.2019 früh an die Arbeit fahren,aber pech :(
      Habe Motor Gestartet und plötzlich geht aus.Dann noch mal,hat auch eingesprungen und dann wieder aus.
      Alle Lämpchen,wie ist bei Renault immer ist aufgeleuchtet und kam Meldund :"Der Motor kann Zestört werden".
      Das Wars .Bleibt das Auto bis 06.01.2020 in der Garage,Autohaus hat bis 04.01.2020 zu.Am 06.01.2020 wird wieder abgeschläpt,und dann mal sehen,was ist wieder los.
      Zum Glück,habe ich noch ein Smart :D ,mit dem müsse wir eine Woche zu Arbeit Fahren :D:D:D
      Ist leider nicht so lustig,das Auto war schon in der Werkstadt wegen durchgebrannte Sicherung,was angeblich behoben worden.
      Ein Glück,das ist noch Garantie .Bekomme wieder ein Ersatzwagen(hoffe ich),aber das Problem mit dem Motor ist aber nicht gelöst.
      Diesel,1,6 TDI.
      85000 auf Tacho.
      Hat jemand auch das Problem erlebt?
      Was ist das ?
      Grüss
      Sladdy

      ""
    • Hallo Sladdy,

      da wird vermutlich das AGR defekt sein. Schließt dieses Ventil nicht mehr, weil es komplett verkokt ist, kann der Motor nicht anspringen bzw. kalt laufen, darum ist er abgestorben. Beim zweiten Startversuch war dann die Batteriespannung im Keller und diverse Steuergeräte sind abgestürzt. Keine Sorge, aus meiner Sicht dürfte kein Problem mit dem Motor selber bestehen.

      Liebe Grüße
      Udo

      RFC = Renault Espace V dCI 160 EDC Initial Paris in Cassio-Grau, Innenausstattung Nappa-Leder Maroon/Cameo-Grey, Innenharmonie Maroon Initial Paris (aus allererster Serienproduktion, also nicht mehr Vorserie, aus Mitte Juni 2015), EZ 07/2015, normaler Tempomat, Sonderausstattung: Head-Up-Display, Reserverad, Comfort Paket (Rückfahrkamera und Parkassistent), Winterpaket (beheizte Frontscheibe, Sitzheizung auch hinten, Scheinwerferreinigungsanlage), Ladeschutzkante in Chrom.