Rückfahrkamera Seitenabstand ungenau

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Rückfahrkamera Seitenabstand ungenau

      Laut meiner Rückfahrkamera sind die beiden Linien knapp an der Bordsteinkante. Steig ich dann aus bin ich etwa 30cm vom Bordstein weg und steh damit schon sehr weit in der Straße. Ist das so von Renault gewollt bzw. können die in der Werkstatt die Linien einstellen oder die Kamera kalibrieren? Ein paar cm Toleranz machen m. E. durchaus Sinn, aber 30 cm sind zu viel.
      Gruß Ax.

      ""
      Scenic Bose Edition 160 GPF
      Stahlgrau Dach schwarz
      Winter Night LED EasyParking Ganzjahresreifen AHK klappbar
      Version 9.0.34.616

      Zulassung 2.JAN 2020
    • Hallo Ax,

      auf die Exaktheit der Hilfslinien bei der Rückfahrkamera habe ich noch nie geachtet. Ich orientiere mich diesbezüglich nur an den Außenspiegeln.
      Meine Meinung ist, die Hilfslinien sind tendenziell und sollen bei der Orientierung helfen und das Einfahren in eine Parklücke erleichtern.

      Liebe Grüße
      Udo

      RFC = Renault Espace V dCI 160 EDC Initial Paris in Cassio-Grau, Innenausstattung Nappa-Leder Maroon/Cameo-Grey, Innenharmonie Maroon Initial Paris (aus allererster Serienproduktion, also nicht mehr Vorserie, aus Mitte Juni 2015), EZ 07/2015, normaler Tempomat, Sonderausstattung: Head-Up-Display, Reserverad, Comfort Paket (Rückfahrkamera und Parkassistent), Winterpaket (beheizte Frontscheibe, Sitzheizung auch hinten, Scheinwerferreinigungsanlage), Ladeschutzkante in Chrom.

    • Danke für die wichtige Info Udo, so hab i des noch nicht gesehen, aber nur so machts Sinn. Bin da halt nach Jahren im MB gewohnt, dass Linie = Kante ist. Mein Scenic Bose is dennoch viel schöner als mein Ex Mercedes! Das Sitzen, das Cruisen, das Raumgefühl, und riechen tut er auch besser...

      Scenic Bose Edition 160 GPF
      Stahlgrau Dach schwarz
      Winter Night LED EasyParking Ganzjahresreifen AHK klappbar
      Version 9.0.34.616

      Zulassung 2.JAN 2020
    • Hallo Ax,

      entsprechend ausgestattete Mercedes können selbständig exakt einparken, das kann Renault nur bedingt. Teilautonom fahren (Level 2) können RF-Fahrzeuge erst ab Phase 2, Mercedes startet schon demnächst mit autonomes Fahren Level 3 im W213 Mopf (Modellpflege). Der RFC (Espace V) startet mit autonomen Fahren Level 2 anscheinend nächste Woche. Wann der RFA (Scenic IV) dahingehend überarbeitet wird, ist noch unbekannt. Kürzlich wurde der RFB (Megane IV) Phase 2 präsentiert, der vermutlich in Genf gezeigt wird.

      Liebe Grüße
      Udo

      RFC = Renault Espace V dCI 160 EDC Initial Paris in Cassio-Grau, Innenausstattung Nappa-Leder Maroon/Cameo-Grey, Innenharmonie Maroon Initial Paris (aus allererster Serienproduktion, also nicht mehr Vorserie, aus Mitte Juni 2015), EZ 07/2015, normaler Tempomat, Sonderausstattung: Head-Up-Display, Reserverad, Comfort Paket (Rückfahrkamera und Parkassistent), Winterpaket (beheizte Frontscheibe, Sitzheizung auch hinten, Scheinwerferreinigungsanlage), Ladeschutzkante in Chrom.