Carplay: drahtlos oder nicht?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Carplay: drahtlos oder nicht?

      Hallo zusammen, seit gestern bin ich stolzer Besitzer eines Grand Scenic IV, ein wunderbares Auto.

      Habe Software-Updates und Karten-Update gemacht, das mit 2017/12 als aktuell habe ich auch schon mitbekommen.

      Dann wollte ich Carplay mit dem Iphone XR einrichten. Habe es drahtlos probiert.
      Habe lange auf die Freisprech-Taste am Lenkrad gedrückt und beim Iphone auf Einstellungen —> Allgemein —> Carplay. Hat alles funktioniert.

      Jetzt zu meinen Fragen:
      Ist das richtig, dass der Telefonhörer auf dem R-Link Display rot ist und es bis zu 10-15 Sekunden geht, bis die Verbindung steht, also Telefonzeichen grün? Wenn man „neu“ einsteigt und den Motor startet?

      Ist es richtig, dass das Menu Carplay auf dem Display nur anwählbar ist, wenn das Iphone mit einem Kabel angeschlossen wird? Also drahtlos funktioniert Carplay, sprich der Iphone Bildschirm gespiegelt auf dem R-Link, nicht?


      Und entschuldigt, wenn ich hier am falschen Ort gelandet bin, dann bitte ich die Mods den Beitrag zu verschieben.

      Gruss Marcel

      ""
    • Hallo Marcel,

      CarPlay geht nur mit Kabel.
      Es dauert bisschen, bis die Telefonverbindung nach dem Motorstart steht.

      Liebe Grüße
      Udo

      RFC = Renault Espace V dCI 160 EDC Initial Paris in Cassio-Grau, Innenausstattung Nappa-Leder Maroon/Cameo-Grey, Innenharmonie Maroon Initial Paris (aus allererster Serienproduktion, also nicht mehr Vorserie, aus Mitte Juni 2015), EZ 07/2015, normaler Tempomat, Sonderausstattung: Head-Up-Display, Reserverad, Comfort Paket (Rückfahrkamera und Parkassistent), Winterpaket (beheizte Frontscheibe, Sitzheizung auch hinten, Scheinwerferreinigungsanlage), Ladeschutzkante in Chrom.

    • Hallo Marcel,

      Nachdem CarPlay auch für das kleine Display passen muss und nicht doppelt entwickelt wurde, wird CarPlay beim großen Display nur im Format des kleinen angezeigt.

      Im Gegensatz zu Android Auto kann man bezüglich Anzeigegröße bei CarPlay nichts verändern

      Liebe Grüße
      Udo

      RFC = Renault Espace V dCI 160 EDC Initial Paris in Cassio-Grau, Innenausstattung Nappa-Leder Maroon/Cameo-Grey, Innenharmonie Maroon Initial Paris (aus allererster Serienproduktion, also nicht mehr Vorserie, aus Mitte Juni 2015), EZ 07/2015, normaler Tempomat, Sonderausstattung: Head-Up-Display, Reserverad, Comfort Paket (Rückfahrkamera und Parkassistent), Winterpaket (beheizte Frontscheibe, Sitzheizung auch hinten, Scheinwerferreinigungsanlage), Ladeschutzkante in Chrom.

    • Hallo zusammen,

      es freut mich zu hören das ihr alle CarPlay nutzen könnt. Ich haben in meinem Scénic 4 bis jetzt keine Chance gehabt, trotz Updates usw. (leider der erste der 4er Reihe BJ 01/17 und scheinbar wurde bei den folgenden Modellen irgendetwas anders gemacht) Oder hat jemand eine Idee?

      Grand Scènic 4 Bose Edition 130 TCe
      Black-Pearl-Schwarz
      Winter-Paket
      Easy-Parking-Paket
      Night-Paket
      Viso-Paket

    • Hallo BVB,

      hast Du versucht, per Developer Mode CarPlay und Android Auto freizuschalten?

      Liebe Grüße
      Udo

      RFC = Renault Espace V dCI 160 EDC Initial Paris in Cassio-Grau, Innenausstattung Nappa-Leder Maroon/Cameo-Grey, Innenharmonie Maroon Initial Paris (aus allererster Serienproduktion, also nicht mehr Vorserie, aus Mitte Juni 2015), EZ 07/2015, normaler Tempomat, Sonderausstattung: Head-Up-Display, Reserverad, Comfort Paket (Rückfahrkamera und Parkassistent), Winterpaket (beheizte Frontscheibe, Sitzheizung auch hinten, Scheinwerferreinigungsanlage), Ladeschutzkante in Chrom.

    • Hallo BVB,

      hier im Forum gibt es zahlreiche Berichte wie man das macht.

      scenic4-forum.de/index.php?sea…&highlight=developer+mode

      Du musst aber genau aufpassen, wohin Du drückst. Die Gefahr ist, das System unbrauchbar zu machen, wenn Du nicht weißt, was Du tust. Auf alle Fälle solltest Du jeden Schritt genau dokumentieren, dass Du, falls etwas schief geht, das rückstellen kannst.

      Und NIEMALS den VIRGIN-Mode auswählen!

      Liebe Grüße
      Udo

      RFC = Renault Espace V dCI 160 EDC Initial Paris in Cassio-Grau, Innenausstattung Nappa-Leder Maroon/Cameo-Grey, Innenharmonie Maroon Initial Paris (aus allererster Serienproduktion, also nicht mehr Vorserie, aus Mitte Juni 2015), EZ 07/2015, normaler Tempomat, Sonderausstattung: Head-Up-Display, Reserverad, Comfort Paket (Rückfahrkamera und Parkassistent), Winterpaket (beheizte Frontscheibe, Sitzheizung auch hinten, Scheinwerferreinigungsanlage), Ladeschutzkante in Chrom.

    • Hallo BVB,

      Da gibt es sehr viel zum nachlesen. Die Freischaltung geht angeblich sogar mit Softwareversion 3.3.15.41x. Das war die, mit dem der Scenic auf den Markt gekommen ist.

      Ich nehme an, Du hast nun die 3.3.26.96x.

      Liebe Grüße
      Udo

      RFC = Renault Espace V dCI 160 EDC Initial Paris in Cassio-Grau, Innenausstattung Nappa-Leder Maroon/Cameo-Grey, Innenharmonie Maroon Initial Paris (aus allererster Serienproduktion, also nicht mehr Vorserie, aus Mitte Juni 2015), EZ 07/2015, normaler Tempomat, Sonderausstattung: Head-Up-Display, Reserverad, Comfort Paket (Rückfahrkamera und Parkassistent), Winterpaket (beheizte Frontscheibe, Sitzheizung auch hinten, Scheinwerferreinigungsanlage), Ladeschutzkante in Chrom.

    • Hallo Udo,

      ja ich habe Version 3.316.966.
      Bin gerade vom PP wieder rein. Hat nach der Anleitung alles funktioniert. Echt super. Nur die Größe stört etwas. Gibt es noch eine Möglichkeit das auf das Rlink 2 anzupassen? Ich habe gleich noch die restlichen Farben für die Beleuchtung aktiviert, aber diese werden leider nicht angezeigt. Weiss nicht warum.

      Dateien
      • IMG_3909.jpg

        (137,35 kB, 12 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • IMG_3910.jpg

        (112,54 kB, 9 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • IMG_3911.jpg

        (149,59 kB, 10 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • IMG_3912.jpg

        (139,38 kB, 9 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • IMG_3913.jpg

        (135,56 kB, 12 mal heruntergeladen, zuletzt: )

      Grand Scènic 4 Bose Edition 130 TCe
      Black-Pearl-Schwarz
      Winter-Paket
      Easy-Parking-Paket
      Night-Paket
      Viso-Paket

    • Hallo Thomas,

      Bei CarPlay gibt es nichts zum Einstellen.

      Die zusätzlich aktivierten Farben kann die Hardware leider nicht wiedergeben.

      Liebe Grüße
      Udo

      RFC = Renault Espace V dCI 160 EDC Initial Paris in Cassio-Grau, Innenausstattung Nappa-Leder Maroon/Cameo-Grey, Innenharmonie Maroon Initial Paris (aus allererster Serienproduktion, also nicht mehr Vorserie, aus Mitte Juni 2015), EZ 07/2015, normaler Tempomat, Sonderausstattung: Head-Up-Display, Reserverad, Comfort Paket (Rückfahrkamera und Parkassistent), Winterpaket (beheizte Frontscheibe, Sitzheizung auch hinten, Scheinwerferreinigungsanlage), Ladeschutzkante in Chrom.

    • Hallo Udo,

      danke für die Info. Mit den Farben ist ja schade, kann man nicht ändern. Freut mich aber das dein Tip mit Developer Mode super funktioniert hat.

      Grand Scènic 4 Bose Edition 130 TCe
      Black-Pearl-Schwarz
      Winter-Paket
      Easy-Parking-Paket
      Night-Paket
      Viso-Paket