Initiale Paris - Innenraum Pflege, Armaturenbrett / Cockpit!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Initiale Paris - Innenraum Pflege, Armaturenbrett / Cockpit!

      Hallo zusammen,
      Wie pflegt Ihr das Armaturenbrett / Cockpit beim Initiale Paris?
      Welche Mittelchen verwendet Ihr, den nur Staubwischen reicht nicht aus?

      :)

      Danke & Viele Grüße
      Peter

      ""
      Grand Espace 2.2 Dci / Grand Scenic Initiale Paris Tce 160 Edc :)
    • Also beim Swiffer habe ich persönlich Bedenken auf dem ledebezogenen Armaturenbrett im IP, da die Fasern ja auch mit einer Chemikalie/Flüssigkeit getränkt sein sollen an denen der Staub ja haftet. Davon können doch auch auf den Leder Rückstände zurückbleiben, die das Leder schädigen oder austrocknen, schlimmstenfalls sogar vielleicht verfärben.....

      Renault Grand Scénic Energy TCe160 EDC Initiale Paris in Amery-Blau mit schwarzem Dach.


      Wer später bremst, ist länger schnell..... :D:D

    • Ach so, die Lederteile wische ich ebenfalls leicht feucht ab, anschließend ein zarter Hauch gutes Lederpflegemittel darauf.

      Gruß Micha

      S4 TCE 160 EDC Bose Edition dünenbeige/schwarz...
      (BJ 04/2019)
      Hoffe, er ist so gut wie der Diesel...!!! :)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von mirrox ()

    • mirrox schrieb:

      nur ein feuchtes Mikrofasertuch, auf keinen Fall irgendwelche stinkigen Sprays oder sonstige Chemikalien..
      Bis jetzt immer gute Ergebnisse.
      Genau, das ist die beste Lösung. Einfach, günstig und voll wirksam. Und es dunstet auch nichts aus, das sich dann auf den Scheiben niederschlägt (bevorzugt auf der Innenseite der Windschutzscheibe).

      Gruss, Peter Z.
      Aktuell:
      GrandScenic TCe 130 (1.2 l), 10/2017, Handschalter, Bose, weiss mit schwarzem Häubchen, fester Anhängerhaken, Reserverad (TCe --> Turbo Control efficiency)

      Vorher:
      Renault 10 Major, Honda Civic, Honda Accord, 2xOpel Ascona, Espace J63 2.2, Grand Espace JE 2.0/16V, Megane 1.5 dCi GrandTour
    • InitialeParis schrieb:

      Also beim Swiffer habe ich persönlich Bedenken auf dem ledebezogenen Armaturenbrett im IP, da die Fasern ja auch mit einer Chemikalie/Flüssigkeit getränkt sein sollen an denen der Staub ja haftet. Davon können doch auch auf den Leder Rückstände zurückbleiben, die das Leder schädigen oder austrocknen, schlimmstenfalls sogar vielleicht verfärben.....
      lederbezogenes Armaturenbrett?
      Ich kann mir echt nicht vorstellen das dies Leder sein soll.
      Wir fahren doch keinen Rolls Royce :D

      gruß RolandL.

      Scenic Initiale Paris TCE130 ,Panoramadach,Perlmutt-Weiß/Black-Pearl

    • das ist nur Lederoptik ;)

      Aber auch das gehört richtig gepflegt, nur Wasser langt meist nicht aus.

      Von billigen Cockpitsprays oder Tüchern vom 1€ Laden um die Ecke würde ich abraten. Auch Glas oder Essigreiniger gehören für meine Begriffe nicht dort drauf.

      Aber bei einen vernünftigen Pflegeprodukt vom Namenhaftenhersteller sehe ich keine Probleme.

      Seit Jahren mein Favorit ist das oben erwähnte, da es auch für Kunstleder, Leder und Venyl ist.

      2-3 Sprüher auf ein Auftrage-Pad langen für eine ganze Tür

      glossboss.de/produkttest/surf-…rage-dash-away-big-block/

      Für die reine Lederpflege nutze ich dann Sattelseife und Bienenwachsbalsam

      Scenic IV Initiale Paris TCe 160 Schaltgetriebe
      außen Amethyst-Schwarz & innen Chameleon-Grau

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Roemi ()

    • was habt ihr für nen Scenic?
      Lederlenkrad und Schalthebel sind bei meinem feinstes Nappa.
      Das verdient schon etwas Pflege, ausserdem einen Schutz gegen direkte Sonne...

      Gruß Micha

      S4 TCE 160 EDC Bose Edition dünenbeige/schwarz...
      (BJ 04/2019)
      Hoffe, er ist so gut wie der Diesel...!!! :)
    • es war nur der Vollständigkeit halber genannt... ;(
      (oder gibt es einen getrennten Putzplan: gerade Woche Armaturenbrett, ungerade Woche Lenkrad und Pedale...?)

      Gruß Micha

      S4 TCE 160 EDC Bose Edition dünenbeige/schwarz...
      (BJ 04/2019)
      Hoffe, er ist so gut wie der Diesel...!!! :)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von mirrox ()