Karmesinroter Scenic Intens

  • ja schick mal bitte. ich lasse zwar meins gerade beziehen aber interessant wäre trotzdem


    Danke

    Hab dir geschrieben

  • Renault Grand Scenic IV / Experience Energy dci 110 EDC
    :!: Gaspedal auf links :!: Lautsprecher vorn und hinten - JBL GX 602 :!: Türen vorn und hinten gedämmt :!: aktiver Subwoofer Eton RES11 in der Ersatzradmulde :!: Kofferraum gedämmt :!: hintere Scheiben getönt :!: Windabweiser :!: Eibach Pro-Kit mit Bilstein B6 Dämpfern :!: LED Kennzeichenbeleuchtung :!: LED Innenraumbeleuchtung :!: Schriftzug am Heck entfernt )


    Ronny

  • Servus,


    ich schreibe das mal hier rein da ich gesehen habe das https://www.scenic4-forum.de/user/1698-ivo79/


    die Rhomben Cover getauscht hat!

    Sind denn diese geklebt und bekommt man diese auch gut abgelöst?


    ich spiele mit dem Gedanken diese Cover mit sprühfolie schwarz zu behandeln!

    Hallo Meister,


    Die Abdeckung wird mit Klebeband montiert und sitzt sehr fest. Habe sie auch montiert. Sprühfolie würde ich nicht empfehlen

  • Ich habe am Wochenende nach 14.500 km beide Stabis getauscht.

    Habe mir aber gleich die Meyle HD besorgt.


    Das eine klackgeräusch ist jetzt weg, dafür habe ich ein neues dazu bekommen. Hört sich nach Domlager oder Querlenker an.


    Und teilweise kommt auch von der Hinterachse ein klackendes Geräusch.


    Design ist toll, aber die Verarbeitung (Fenster klappern, Sitz knarzt, Spaltmasse von vorne bis hinten passen nicht, Chromleisten verschieben sich immer wieder, Türabdeckung bei B-Säule passen nicht , Radioeinheit knarzt, ...) ist unter aller Sau.


    Wenn ich ihn von weitem sehe denke ich mir immer "was für ein geiles Auto" - sobald ich näher komme und ein paar Meter fahre könnte ich teilweise kotzen.


    Ich weiss, jammern auf hohem Niveau, aber das Auto hat immerhin erst 14.600 km auf der Uhr und sollte dementsprechend in Ordnung sein.

  • Ich kann dich sehr gut verstehen.

    Sowas würde mich, sorry dafür.. auch ankotzen bis oben hin, davon kannst du ausgehen! Das ist an sich kaum zu akzeptieren bei einem Fahrzeug, was so viel kostet und ja schließlich auch länger halten soll.

    Spaltmaße könnte man ja noch "verschmerzen" auch wenn es das ein oder andere mal evtl. blöd ausschaut, aber das knacken, knarzen usw ist absolut inakzeptabel.

    Ich weiß nicht mehr, wer das mal hier im Forum geschrieben hatte, aber es ist gerade beim Scenic unheimlich wichtig, eine Probefahrt zu machen und vor allem auch über schlechte Straßen<X die es ja im Überfluss gibt:P


    Auch wenn es da wenig Hoffnung gibt, aber ich drücke dir die Daumen, dass die Probleme gelöst werden können bei dir!:thumbup:

    Scenic 4 DCI 160 edc stahlgrau/black pearl, Bose Edition von 2017, einmal mit allem außer Totwinkelwarner und adaptivem Tempomat <3

  • Hallo Ivo,


    das Problem ist lösbar! Ich halte Dir die Daumen, dass Deine Werkstatt die Fähigkeit dafür hat.


    Liebe Grüße


    Udo

    RFC = Renault Espace V dCI 160 EDC Initial Paris in Cassio-Grau, Innenausstattung Nappa-Leder Maroon/Cameo-Grey, Innenharmonie Maroon Initial Paris (aus allererster Serienproduktion, also nicht mehr Vorserie, aus Mitte Juni 2015), EZ 07/2015, normaler Tempomat, Sonderausstattung: Head-Up-Display, Reserverad, Comfort Paket (Rückfahrkamera und Parkassistent), Winterpaket (beheizte Frontscheibe, Sitzheizung auch hinten, Scheinwerferreinigungsanlage), Ladeschutzkante in Chrom.

  • ja das kennen so einige.


    Ich habe dann irgendwann selber gehandelt und Domlager Stoßdämpfer und Federn selber gewechselt. Seitdem ist Ruhe

    Renault Grand Scenic IV / Experience Energy dci 110 EDC
    :!: Gaspedal auf links :!: Lautsprecher vorn und hinten - JBL GX 602 :!: Türen vorn und hinten gedämmt :!: aktiver Subwoofer Eton RES11 in der Ersatzradmulde :!: Kofferraum gedämmt :!: hintere Scheiben getönt :!: Windabweiser :!: Eibach Pro-Kit mit Bilstein B6 Dämpfern :!: LED Kennzeichenbeleuchtung :!: LED Innenraumbeleuchtung :!: Schriftzug am Heck entfernt )


    Ronny