Renault sagt kein Update gefunden

  • Hallo zusammen ,


    Ich bin neu hier und habe hier schon viel gelesen.

    Ich habe einen S$ 110dci Business Edition Bj 10/2017 mit dem kleinerem Display.


    Bei mir steht Software Version 3.3.xx . Laut meinem Renaulthändler gibt es dafür kein Update :(


    Meine USB Anschlüsse geben von meinen Sticks keine Musik wieder und ab und zu dauert der Start des Systems (Radio und Navi) ewig lang.:cursing:


    Habe auch diese Actis Nummer schon weitergegeben und trotzdem bekomme ich kein Update.:rolleyes:


    Was könnt ihr mir empfehlen ??

  • Hallo,

    welche Version hast du jetzt aktuell genau...??


    Also die Updates zur Selbst-Installation gabs ja da nur für die Version 3.3.16.xxx - da sollte die neuste Version hinten dran die .981 bzw. .986 haben...

    Ein Update z.B. von der älteren Version 3.3.15.xxx auf 3.3.16.xxx muss und kann soweit ich weiß eigentlich nur die Werkstatt durchführen...


    Und dann kann desweiteren das "Update" auf die Version 7.0.24.xxx ebenfalls durch die Werkstatt gemacht werden.... Aber dieses wird nicht als "Update" in dem Sinne bezeichnet und geführt, sondern muss für Problemlösung als ACTIS 49605 OTS 0D69 durchgeführt werden (was aber nur nach Reklamation div. Probleme mit DAB-Empfang und Handy-Verbindung zu tragen kommt)... und dabei wird dann das RLink neu programmiert und das komplette System neu konfiguriert...



    LG

    erst noch nen Renault Kadjar BOSE 1.6 dCi 4WD aus 2015 mit RLink V2.x
    u. jetzt aktuell einen Koleos Intens 2.0 dCi 4WD mit neuerdings RLink V. 9.0.34.616
    9.0.35.506 ^^

  • Ok, dann hast du das neueste was für die V3.x möglich ist, und würdest wie gesagt eine neuere Version bzw. diese Neuprogrammierung mit der V7.x nur bekommen nach Reklamation div. Fehler und Probleme in der Werkstatt... und dabei wäre wohl am besten wenn noch Garantie besteht...:thumbup::thumbup:


    Aber hab jetzt grade deinen ersten Beitrag nochmal gelesen, dass du das ja schon versucht hättest... also wenn du keine Werkstatt dazu bewegen kannst, dann wirst du leider auch weiterhin bei deiner aktuellen Version bleiben müssen, denn eine andere Möglichkeit gibt es nicht für dieses "Update"...?(:|


    LG

    erst noch nen Renault Kadjar BOSE 1.6 dCi 4WD aus 2015 mit RLink V2.x
    u. jetzt aktuell einen Koleos Intens 2.0 dCi 4WD mit neuerdings RLink V. 9.0.34.616
    9.0.35.506 ^^

    2 Mal editiert, zuletzt von Cheesy ()

  • Hallo Micha,


    sollte Dein Fahrzeug noch innerhalb der Garantie sein, dann verlange in der Werkstatt die Actis 49605. Du kannst gerne von mir die originale Anleitung dafür haben, die kannst Du den Werkstattmeiszer überreichen, dass er sich so richtig schämen kann.

    Weigert sich der Werkstattmeister immer noch, dann kündige die Reklamation beim Importeur an. Bewegt er sich immer noch nicht, dann reklamiere bei Renault Deutschland/Österreich/Schweiz, dass die Werkstatt die Actis 49605 verweigert, obwohl massive Bluetooth-Probleme bestehen. Wie schon mehrfach erwähnt wurde, es muss noch innerhalb der Garantie sein. Auch die Plus-Garsntie, Garantieverlängerungen, deckt das.


    Die OTS 0D69 gibt es leider nicht mehr.


    Liebe Grüße

    Udo

    RFC = Renault Espace V dCI 160 EDC Initial Paris in Cassio-Grau, Innenausstattung Nappa-Leder Maroon/Cameo-Grey, Innenharmonie Maroon Initial Paris (aus allererster Serienproduktion, also nicht mehr Vorserie, aus Mitte Juni 2015), EZ 07/2015, normaler Tempomat, Sonderausstattung: Head-Up-Display, Reserverad, Comfort Paket (Rückfahrkamera und Parkassistent), Winterpaket (beheizte Frontscheibe, Sitzheizung auch hinten, Scheinwerferreinigungsanlage), Ladeschutzkante in Chrom.

  • Hallo Michael,


    Du hast eine PM von mir erhalten.


    Liebe Grüße

    Udo

    RFC = Renault Espace V dCI 160 EDC Initial Paris in Cassio-Grau, Innenausstattung Nappa-Leder Maroon/Cameo-Grey, Innenharmonie Maroon Initial Paris (aus allererster Serienproduktion, also nicht mehr Vorserie, aus Mitte Juni 2015), EZ 07/2015, normaler Tempomat, Sonderausstattung: Head-Up-Display, Reserverad, Comfort Paket (Rückfahrkamera und Parkassistent), Winterpaket (beheizte Frontscheibe, Sitzheizung auch hinten, Scheinwerferreinigungsanlage), Ladeschutzkante in Chrom.

  • Die OTS 0D69 gibt es leider nicht mehr.

    Hallo Udo,

    also rein aus Interesse - was bedeutet das jetzt genau... bekommt man das "Update" bzw. die "Neuprogrammierung mit V7.x" jetzt garnicht mehr...?



    LG

    Chris

    erst noch nen Renault Kadjar BOSE 1.6 dCi 4WD aus 2015 mit RLink V2.x
    u. jetzt aktuell einen Koleos Intens 2.0 dCi 4WD mit neuerdings RLink V. 9.0.34.616
    9.0.35.506 ^^

  • Hallo Cheesy,


    wenn das Fahrzeug keine Garantie mehr hat, dann bleibt das Risiko eines Radiotausches bei der Werkstatt, weil diese im Rahmen der gesetzlichen Gewährleistung haftet. Dieses Risiko will kaum eine Werkstatt eingehen.

    Die OTS0D69 beim RFA gibt es nämlich nicht mehr.


    Liebe Grüße

    Udo

    RFC = Renault Espace V dCI 160 EDC Initial Paris in Cassio-Grau, Innenausstattung Nappa-Leder Maroon/Cameo-Grey, Innenharmonie Maroon Initial Paris (aus allererster Serienproduktion, also nicht mehr Vorserie, aus Mitte Juni 2015), EZ 07/2015, normaler Tempomat, Sonderausstattung: Head-Up-Display, Reserverad, Comfort Paket (Rückfahrkamera und Parkassistent), Winterpaket (beheizte Frontscheibe, Sitzheizung auch hinten, Scheinwerferreinigungsanlage), Ladeschutzkante in Chrom.

  • Hallo Michael,


    Du hast eine PM von mir erhalten.


    Liebe Grüße

    Udo

    Hallo Udo,


    ich habe hier seit einger Zeit mitgelesen. Ich versuche bei meinem Scenic IV (R-Link2: 3.3.16.981) seit drei Wochen das aktuelle Katenupdate zu installieren. Leider erfolglos. Trotz mehrfacher Versuche mit unterscheidlichsten USB-Sticks und mehrmaligem Zurücksetzen auf Werkseinstellungen sind die neuen Karten einfach nicht zu installieren. Andere APPs funktioniwern allerdings. So habe ich die APP Treibstoffpreise erfolgreich installiert. Nun zeigt diese mir aber nicht 'mehr' alle Treibstoffarten an, sondern nunr noch Diesel und Super Plus. Die Hotline hat mir nicht so richtig weiterhelfen können.

    Heute stelle ich nun fest, dass die Automatik für das ABlendlicht nicht mehr funktioniert (das weiße A felht).


    Könnte das evtl. mit einem Update auf die Softwareversion 7 repariert werden?

    Liegen die Voraussetzungen für das Actis 49605 vor?

    Ich hätte auch gerne eine Information für meine Werkstatt, wie Michael.


    Kannst Du mir helfen?


    LG Timo

  • Hallo Timo,


    welche Karten sind aktuell im Fahrzeug installiert?


    Menü - Navigation - Nacigationseinstellungen -Kontextmenü - Version


    Die Fernlichtautomatik ist nur dann aktiv, wenn der Lichtschalter auf „Auto“ gestellt ist und der Blinkerhebel in Fernlichtstellung steht. Funktioniert das System nicht, mach einen R-Link-Reset, bei laufendem Motor den Ein/Aus-Schalter so lange festhalten, bis der Bildschirm schwarz geworden ist.


    Wenn Dein Fahrzeug noch Garantie hat, lass die Actis 49605 durchführen!


    Liebe Grüße

    Udo

    RFC = Renault Espace V dCI 160 EDC Initial Paris in Cassio-Grau, Innenausstattung Nappa-Leder Maroon/Cameo-Grey, Innenharmonie Maroon Initial Paris (aus allererster Serienproduktion, also nicht mehr Vorserie, aus Mitte Juni 2015), EZ 07/2015, normaler Tempomat, Sonderausstattung: Head-Up-Display, Reserverad, Comfort Paket (Rückfahrkamera und Parkassistent), Winterpaket (beheizte Frontscheibe, Sitzheizung auch hinten, Scheinwerferreinigungsanlage), Ladeschutzkante in Chrom.

  • Hi Udo,

    vielen Dank für die schnelle Antwort.

    Garantie hat mein Scenic nicht mehr.

    Siehe Bilder...