Neues Kartenupdate 2019.6 (Release Store 2020.Q2)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Neues Kartenupdate 2019.6 (Release Store 2020.Q2)

      Hallo zusammen
      heute wurde mir ein neues Kartenupdate (s. Titel) angeboten :thumbup: . In 20 Minuten heruntergeladen und in 30 Minuten installiert.
      Habe seit Anfangs Woche neu R-Link 7.0.24.166 und bin sehr zufrieden ;) .
      Gruss aus der Ostschweiz
      Urs

      ""

      BOSE Edition dCi 160 mit einmal alles, Stahl-Grau mit Schwarzhäubchen.
      Erstzulassung: 22.05.2017 - Software-Version: 7.024.166 / Karten 2019.6 (Release Store 2020.Q)
      Zusätzlich:
      Clio RS Trophy, wenn es schnell gehen muss 8)
      Mustang GT Cabrio 4.6lt Handschaltung, 45 Jahre Jubiläumsausgabe :thumbup:
      BMW R1200RS und Kawa W 650 zum geniessen :rolleyes:

    • Roemi schrieb:

      Mir zeigt er noch das Alte-Update 12/2018 als aktuelles an.

      Vielleicht kommt ihr in der Schweiz ja eher in den Genuss.

      lange wird's aber sicherlich auch bei uns nicht mehr dauern
      Möglicherweise werden die R-Link 7.0.24.166 bevorzugt bedient :?::!:

      BOSE Edition dCi 160 mit einmal alles, Stahl-Grau mit Schwarzhäubchen.
      Erstzulassung: 22.05.2017 - Software-Version: 7.024.166 / Karten 2019.6 (Release Store 2020.Q)
      Zusätzlich:
      Clio RS Trophy, wenn es schnell gehen muss 8)
      Mustang GT Cabrio 4.6lt Handschaltung, 45 Jahre Jubiläumsausgabe :thumbup:
      BMW R1200RS und Kawa W 650 zum geniessen :rolleyes:

    • Hallo,

      ältere Softwareversionen könnten die Karten 2019.06 möglicherweise nicht mehr erhalten.

      Liebe Grüße
      Udo

      RFC = Renault Espace V dCI 160 EDC Initial Paris in Cassio-Grau, Innenausstattung Nappa-Leder Maroon/Cameo-Grey, Innenharmonie Maroon Initial Paris (aus allererster Serienproduktion, also nicht mehr Vorserie, aus Mitte Juni 2015), EZ 07/2015, normaler Tempomat, Sonderausstattung: Head-Up-Display, Reserverad, Comfort Paket (Rückfahrkamera und Parkassistent), Winterpaket (beheizte Frontscheibe, Sitzheizung auch hinten, Scheinwerferreinigungsanlage), Ladeschutzkante in Chrom.

    • Hallo,

      sollte das Update nicht angeboten werden, dann empfehle ich, den Datenträger zu löschen und im Fahrzeug zu stecken, damit ein neuer Fingerprint auf diesen aufgespielt wird. Dann nochmals mit der Toolbox abgleichen.

      Liebe Grüße
      Udo

      RFC = Renault Espace V dCI 160 EDC Initial Paris in Cassio-Grau, Innenausstattung Nappa-Leder Maroon/Cameo-Grey, Innenharmonie Maroon Initial Paris (aus allererster Serienproduktion, also nicht mehr Vorserie, aus Mitte Juni 2015), EZ 07/2015, normaler Tempomat, Sonderausstattung: Head-Up-Display, Reserverad, Comfort Paket (Rückfahrkamera und Parkassistent), Winterpaket (beheizte Frontscheibe, Sitzheizung auch hinten, Scheinwerferreinigungsanlage), Ladeschutzkante in Chrom.

    • Ja hört sich gut an. Probiere es morgen mal aus. Da sag mal ei er was schlechtes über unsere Scenics und über Renault Créateur de Automobiles. :thumbsup:

      Update 21.02.2020 : ^^ Update wird mir angeboten und läuft zügig vom Server.

      Gruß
      FränkyG

      Scenic 4 TCe140 Intense Arktis-Weiß und Black Pearl-Schwarz und Tres Chic´es Zubehör. :thumbsup:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von FraenkyG ()

    • Wird für mich noch nicht angeboten - mal zuwarten.

      Gruss, Peter Z.

      Aktuell:
      GrandScenic TCe 130 (1.2 l), 10/2017, Handschalter, Bose, weiss mit schwarzem Häubchen, fester Anhängerhaken, Reserverad (TCe --> Turbo Control efficiency)

      Vorher:
      Renault 10 Major, Honda Civic, Honda Accord, 2xOpel Ascona, Espace J63 2.2, Grand Espace JE 2.0/16V, Megane 1.5 dCi GrandTour
    • So, Update ist drauf.

      Jetzt dachte ich durch das Update wird evtl. der Geschwindigkeitswarner genauer... Pustekuchen...

      In meiner 30 Zone und die 30 Zone bei meinen Schwiegereltern wird in der ersten Strasse immer noch 50 und in den darauffolgenden, gar nix mehr, angezeigt.

      In unserer Ortseinfahrt, die vor 6 Jahren auf 50 reduziert wurde, wird immer noch 70 angezeigt.

      Dieser Geschwindigkeitswarner ist wirklich der einzige Assistent den ich wegen absoluter Unzuverlässigkeit abgeschaltet hab.

      I‘m the sound guy - no one knows I exist until I screw up