HowTo: Montage der Sonnenbrillenhalterungen aus dem Scenic III

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • HowTo: Montage der Sonnenbrillenhalterungen aus dem Scenic III

      Hallo,

      im Vergleich zum Scenic III hat der Scenic IV leider ein paar sinnvolle Ablagen verloren. Am meisten vermisse ich die Ablage/n für die Sonnenbrillen, und eine zentrale Ablage, wo ich die Fernbedienung für das Gartentor ablegen kann. Mich nervt es ein wenig, für diese Dinge ständig die Mittelkonsole öffnen zu müssen. Aber für die Sonnenbrillen gibt es eine Abhilfe: Im Scenic IV werden über den Türen die gleichen Haltegriffe verbaut, wie im Scenic III. Daher liegt es nahe, das auch die Sonnenbrillenhalterungen vom Scenic III passen. Und da ich diese im Ex Scenic III auf der Fahrer- und Beifahrerseite nachgerüstet hatte und beim Verkauf auch wieder gegen die originalen Haltegriffe zurück gewechselt habe, steht dem Einbauversuch auch nichts im Wege…

      … gesagt getan, sie passen grundsätzlich. Das einzige Problem ist, dass sie den Himmel berühren und sich nicht 100%ig schließen lassen. Nach 1000km Testfahrt scheint das aber kein Nachteil zu sein, sie sind fest zu und gehen während der Fahrt auch nicht einfach auf. Bei größeren Sonnenbrillen, ist das auch eher von Vorteil, da die Brillenhalterungen eher beengt Platz bieten.

      Der Einbau erfordert die Sonnenbrillenhalterungen mit der Bestellnummer 8200 035 039, welche im Megane III, Scenic III und glaube auch im Laguna III verbaut werden. Auf keinen Fall solltet ihr Sonnenbrillenhalterungen für ältere Fahrzeugtypen kaufen (Langua II, Espace IV, …), diese sehen ähnlich aus, passen aber überhaupt nicht.
      [Blockierte Grafik: http://www.bilder-upload.eu/thumb/b09869-1500844272.jpg] [Blockierte Grafik: http://www.bilder-upload.eu/thumb/4bd074-1500843609.jpg]

      Beifahrerseite:
      Auf der Beifahrerseite kann der Haltegriff einfach gegen die Sonnenbrillenhalterung getauscht werden. Dazu einfach die beiden von außen sichtbaren Plastikkeile mit einem kleinen Schraubendreher heraus ziehen und die beiden Spangen, welche in der Öffnung zu sehen sind, zusammen drücken (auch mit einem schmalen kleinen Schraubendreher). Dann kann der Haltegriff einfach heraus gezogen werden.
      [Blockierte Grafik: http://www.bilder-upload.eu/thumb/6b03bc-1500843120.jpg] [Blockierte Grafik: http://www.bilder-upload.eu/thumb/6618d8-1501505598.jpg] [Blockierte Grafik: http://www.bilder-upload.eu/thumb/b543e5-1501505569.jpg] [Blockierte Grafik: http://www.bilder-upload.eu/thumb/dcb561-1500843650.jpg]

      Die Sonnenbrillenhalterung muss dann einfach in die zwei Öffnungen gesteckt werden (rastet ein) und der Plastikkeil wieder hineingesteckt werden (rastet auch ein).
      [Blockierte Grafik: http://www.bilder-upload.eu/thumb/dab893-1500843690.jpg]

      Fahrerseite:
      Auf der Fahrerseite ist das Verfahren grundsätzlich identisch, mit dem Unterschied, dass dort kein Haltegriff montiert ist und die Öffnungen im Himmel erst noch hergestellt werden müssen. Ich gehe mal davon aus, dass die Öffnungen in der Karosserie (im Blech hinter dem Himmel) schon vorhanden sind. Beim Scenic III waren sie jedenfalls vorhanden. Bisher hatte ich aber noch keine Zeit, dies herauszufinden. Auf alle Fälle sollte man in dem Bereich SEHR vorsichtig arbeiten, da sich kurz unter der Brillenhalterung der Airbag im Dachhimmel befindet! Am besten man macht sich auf der Beifahrerseite ein Schablone, die man dann auf die Fahrerseite überträgt...

      Ich melde mich wieder, wenn ich das weiter untersuchen konnte.

      Grüße
      Maik

      ""

      ———————————————————
      Maiks Quarzit-Brauner Grand Scenic
      ———————————————————

    • maikt schrieb:

      .......... Am meisten vermisse ich die Ablage/n für die Sonnenbrillen, und eine zentrale Ablage, wo ich die Fernbedienung für das Gartentor ablegen kann. Mich nervt es ein wenig, für diese Dinge ständig die Mittelkonsole öffnen zu müssen. .........





      Grüße
      Maik
      Ein "offener" Platz für die Fernbedienung des Garagentores und der Magnetkarte für die Bürogarage (war früher im Schlitz für die Schlüsselkarte deponiert) fehlen mir auch. Liegen jetzt beide im kleinen Fach links unten dem Lenkrad.

      LG CB

      Renault Scenic 4 dCi 110 Bose EDC Honiggelb/Schwarz mit allem außer Leder und Glasdach.
      Bestellt 27.01. und übernommen am 29.06.2017

    • Hallo,

      hab eine Einbauanleitung in einem französischen Forum gefunden:

      forum-auto.caradisiac.com/marq…ault/sujet63364-17325.htm

      Der Sonnenbrillenhalter stammt da aus dem Captur 1 bzw Clio 4.
      Renaultteilenummer: 739480015R

      Hat hier inzwischen jemand einen Sonnenbrillenhalter auf der Fahrerseite installiert und kann berichten ob es Komplikationen gab?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Soky ()

    • Hallo,

      Das Brillenfach vom Scenic III müsste passen.

      Liebe Grüße
      Udo

      RFC = Renault Espace V dCI 160 EDC Initial Paris in Cassio-Grau, Innenausstattung Nappa-Leder Maroon/Cameo-Grey, Innenharmonie Maroon Initial Paris (aus allererster Serienproduktion, also nicht mehr Vorserie, aus Mitte Juni 2015), EZ 07/2015, normaler Tempomat, Sonderausstattung: Head-Up-Display, Reserverad, Comfort Paket (Rückfahrkamera und Parkassistent), Winterpaket (beheizte Frontscheibe, Sitzheizung auch hinten, Scheinwerferreinigungsanlage), Ladeschutzkante in Chrom.