Nachrüsten voll-elektrische Sitze

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Nachrüsten voll-elektrische Sitze

      Ich habe heute ein vollständiges 'Initiale' Innenausstattung abgeholt.

      Jetzt ist es so das die Sitze von meine 'Intens' nur eine elektrische Rückenlehne haben und Sitzheizung mit Massage. Also nicht die Höhe und Vorne-Hinten Einstellungen.

      Glaubt euch das die Sitzen von Initiale Plug und Play sind oder soll ich wahrscheinlich die Polsterung umbauen lassen müssen?

      ""
    • Hallo Ferreman,

      Inwieweit alle elektrischen Anschlüsse beim Intens belegt sind, kann ich nicht beantworten, ob das passende Sitzsteuergerät verbaut ist auch nicht. Das kannst Du nur ausprobieren, ob die IP-Sitze funktionieren, wobei ich der Meinung bin, dass das nicht geht. Zu bedenken ist auch, dass in R-Link2 die entsprechenden Funktionen aktiviert sein müssen. Dieses Thema stellt sich erst dann, wenn die Verkabelung des Fahrzeugs zum IP-Sitz passt. Die jeweilige Freischaltung könnte unter Umständen mit DDT4all, möglicherweise auch im Developer-Mode, vorgenommen werden.

      Liebe Grüße
      Udo

      RFC = Renault Espace V dCI 160 EDC Initial Paris in Cassio-Grau, Innenausstattung Nappa-Leder Maroon/Cameo-Grey, Innenharmonie Maroon Initial Paris (aus allererster Serienproduktion, also nicht mehr Vorserie, aus Mitte Juni 2015), EZ 07/2015, normaler Tempomat, Sonderausstattung: Head-Up-Display, Reserverad, Comfort Paket (Rückfahrkamera und Parkassistent), Winterpaket (beheizte Frontscheibe, Sitzheizung auch hinten, Scheinwerferreinigungsanlage), Ladeschutzkante in Chrom.

    • Ferreman schrieb:

      Ich habe heute ein vollständiges 'Initiale' Innenausstattung abgeholt.

      Jetzt ist es so das die Sitze von meine 'Intens' nur eine elektrische Rückenlehne haben und Sitzheizung mit Massage. Also nicht die Höhe und Vorne-Hinten Einstellungen.

      Glaubt euch das die Sitzen von Initiale Plug und Play sind oder soll ich wahrscheinlich die Polsterung umbauen lassen müssen?
      Hallo ist bei unserem,05,2019 ,genau so,hoch und runter nur per :huh: Hand
    • gemäss Renault Schweiz ist es nicht möglich einen manuell einstellbaren Sitz (hat auch Massagefunktion) durch einen elektrisch einstellbaren Sitz zu ersetzen.

      Scenic 4 TCe130 Bose; XUI Perlmutt-Weiß/Schwarz; Pack City, Pack Cruising, Notrad, einklappbare Anhängerkupplung;
      ohne Android Auto trotz Produktionsdatum nach KW16.2017 ab der gem. Renault Android Auto eingebaut wird
      dafür mit autom. tieferstellendem Fahrersitz - Problem wurde nach 2 Jahren gelöst!! defekte Batterie nach 2 Jahren
    • Hallo just2enjoy,

      gemäß Renault Österreich ist es nicht möglich, bei Fahrzeugen, die mit Softwareversion 1 und 2 ausgeliefert wurden, Android Auto und Apple CarPlay nachzurüsten. Aber das geht mit relativ wenig Aufwand, sobald die R-Link2-Softwareversion 7 installiert wurde.

      Elektrische Sitze nachzurüsten wird theoretisch funktionieren (DDT4all), nur der finanzielle Aufwand für die Verlegung der Kabel und Einbau der passenden Steuergeräte steht nicht dafür.

      Liebe Grüße
      Udo

      RFC = Renault Espace V dCI 160 EDC Initial Paris in Cassio-Grau, Innenausstattung Nappa-Leder Maroon/Cameo-Grey, Innenharmonie Maroon Initial Paris (aus allererster Serienproduktion, also nicht mehr Vorserie, aus Mitte Juni 2015), EZ 07/2015, normaler Tempomat, Sonderausstattung: Head-Up-Display, Reserverad, Comfort Paket (Rückfahrkamera und Parkassistent), Winterpaket (beheizte Frontscheibe, Sitzheizung auch hinten, Scheinwerferreinigungsanlage), Ladeschutzkante in Chrom.

    • Hallo,

      bist Du schon mit Deinem Vorhaben weiter gekommen?

      Dieses Thema interessiert mich ebenfalls. Das würde meinem Renault auch noch fehlen - eine richtige Lederausstattung.

      Darf ich Fragen, wo Du fündig geworden bist und was Dir der "Spass" am Ende gekostet hat?
      Freundliche Grüße

      1996-2018: diverse Opel <3
      seit:06/2018 Grand Scenic TCE130 BOSE , Black Pearl /Silver