Aktuelle Software Versionen (R-Link2, Navi, Karten)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Die Karten habe ich im November 2017 neu draufgeladen und es werden keine anderen angeboten...

      Hab aktuell noch mal nachgeschaut: Gekauft am 2.11.17, Version 2016/12

      Gruss, Peter Z.

      ""
      Aktuell:
      GrandScenic TCe 130 (1.2 l), 10/2017, Handschalter, Bose, weiss mit schwarzem Häubchen, fester Anhängerhaken, Reserverad (TCe --> Turbo Control efficiency)

      Vorher:
      Renault 10 Major, Honda Civic, Honda Accord, 2xOpel Ascona, Espace J63 2.2, Grand Espace JE 2.0/16V, Megane 1.5 dCi GrandTour
    • crouZer schrieb:

      Peter Z. schrieb:

      ... Gekauft am 2.11.17, Version 2016/12 ...
      Dasselbe steht bei uns auch, das ist aber nur die halbe Wahrheit.Prüfe mal, was bei deinen mappackages steht.
      Da steht noch zusätzlich ganz unten:

      "Zusätzlicher Inhalt
      mappackage_tt_feu - 2016_12"

      Könnte das nun das neueste sein? In der Toolbox wird auch nichts neueres angeboten. Version 12_16 habe ich (mühsamst) auf die SD-Karte heruntergeladen und erfolgreich installiert.

      Gruss, Peter Z.
      Aktuell:
      GrandScenic TCe 130 (1.2 l), 10/2017, Handschalter, Bose, weiss mit schwarzem Häubchen, fester Anhängerhaken, Reserverad (TCe --> Turbo Control efficiency)

      Vorher:
      Renault 10 Major, Honda Civic, Honda Accord, 2xOpel Ascona, Espace J63 2.2, Grand Espace JE 2.0/16V, Megane 1.5 dCi GrandTour

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Peter Z. ()

    • Peter Z. schrieb:

      crouZer schrieb:

      Peter Z. schrieb:

      ... Gekauft am 2.11.17, Version 2016/12 ...
      Dasselbe steht bei uns auch, das ist aber nur die halbe Wahrheit.Prüfe mal, was bei deinen mappackages steht.
      Da steht noch zusätzlich ganz unten:
      "Zusätzlicher Inhalt
      mappackage_tt_feu - 2016_12"

      Könnte das nun das neueste sein? In der Toolbox wird auch nichts neueres angeboten. Version 12_16 habe ich (mühsamst) auf die SD-Karte heruntergeladen und erfolgreich installiert.

      Gruss, Peter Z.
      Ja, das sieht aktuell aus (wenn man 12-2016 als aktuell auffassen will). Bei uns steht hier eben noch 2015_06. Wenn du unten auf "Details" tippst, sollten alle installierten mappackages angezeigt werden, bei dir werden vermutlich alle Pakete das Datum 2016_12 tragen.

      Der Download in der Toolbox auf den Stick ist aber tatsächlich mühsam. Der Vorgang bricht regelmäßig nach 14 - 15% ab (x-Versuche zwischen 23.50 bis 1.35 sowie 5.35 bis 7.40). Die log-Datei hält fest, dass "eine Datei auf dem Gerät von ausserhalb geändert wurde" (kann mich an genauen Wortlaut nicht erinnern). Also heute Abend werden die Downloadversuche fortgesetzt.

      -------------
      Grand Scenic dCi 110 Bose, Technik-Paket-Premium, Gletscher-Weiß mit Dach in Black-Pearl (auch bekannt als "Schwarzhäubchen" © Traficdriver)

    • Traficdriver schrieb:

      Da sollte Renault dringend was ändern,man vergeudet zuviel kostbare Lebenszeit :cursing:
      Sollte eigentlich alles über das Auto laufen ohne Umweg über den PC.
      Ich finde Umweg für den Download über den PC nicht schlecht, einzig das ewige Unterbrechen und und der langsame Traffic ist unzumutbar. Die Menge Daten, die für die Karten erforderlich ist, möchte ich nicht im fahrenden Auto downloaden! Und auch nicht mit dem Handy.

      Gruss, Peter Z.
      Aktuell:
      GrandScenic TCe 130 (1.2 l), 10/2017, Handschalter, Bose, weiss mit schwarzem Häubchen, fester Anhängerhaken, Reserverad (TCe --> Turbo Control efficiency)

      Vorher:
      Renault 10 Major, Honda Civic, Honda Accord, 2xOpel Ascona, Espace J63 2.2, Grand Espace JE 2.0/16V, Megane 1.5 dCi GrandTour
    • Warum mit dem Handy?Der Scenic hat eine eigene SIM-Karte.
      Und die Datenmenge kann man sicherlich komprimieren.
      Denke das ist nicht der letzte Stand der Technik.
      Hat sicherlich wieder was mit Kosten zu tun die man lieber auf den Kunden abwälzt.
      Könnte meine Freizeit sinnvoller nutzen als ständig den PC zu belauern ob der Download klappt.

    • Gibisy schrieb:

      Den ganzen Download hat mir die Werkstatt gemacht mit aufspielt, da es bei mir Zuhause auch immer abgebrochen ist.
      Wo ist diese SIM Karte versteckt :/
      Auch die Karten wurden in der Werkstatt aktualisiert?

      Das ging bei uns nicht bzw. der WS-Leiter hat gemeint, der PC wird an den Wagen angeschlossen und "alles was angezeigt wird[?], wird aufgespielt".

      Auf nochmalige telefonische Nachfrage, was hier "aktualisiert" wurde hat er mir mitgeteilt, dass er nicht weiß, was und welche Versionen aktualisiert werden: "Achso? Karten sind nicht aktuell? Da müssen sie bei Renault nachfragen!" ("Tu ich ja gerade!", diese Antwort konnte ich mir nicht verkneifen ... hat aber nichts genutzt, weil er doch beharrlich war: ---> "Naaaaaaaa, bei Renno Östarreich müssens fragen, neeed bei uns!!! Aufwiddaschaun" :D )
      Herrlich, der Wiena Schmeee is so scheee ;)

      -------------
      Grand Scenic dCi 110 Bose, Technik-Paket-Premium, Gletscher-Weiß mit Dach in Black-Pearl (auch bekannt als "Schwarzhäubchen" © Traficdriver)

    • Traficdriver schrieb:

      Warum mit dem Handy?Der Scenic hat eine eigene SIM-Karte.
      Und die Datenmenge kann man sicherlich komprimieren.
      Denke das ist nicht der letzte Stand der Technik.
      Hat sicherlich wieder was mit Kosten zu tun die man lieber auf den Kunden abwälzt.
      Könnte meine Freizeit sinnvoller nutzen als ständig den PC zu belauern ob der Download klappt.
      Aber die SIM-Karte im Auto läuft ja auch über das Handy-Netz. Und das ist sicher nicht stabiler, als das Glasfasernetz, was zum PC läuft. Auch der Traffic ist viel kleiner. Bessert dann vielleich mal mit einem 5G - Netz - aber auch da muss man Empfang haben.

      Gruss, Peter Z.
      Aktuell:
      GrandScenic TCe 130 (1.2 l), 10/2017, Handschalter, Bose, weiss mit schwarzem Häubchen, fester Anhängerhaken, Reserverad (TCe --> Turbo Control efficiency)

      Vorher:
      Renault 10 Major, Honda Civic, Honda Accord, 2xOpel Ascona, Espace J63 2.2, Grand Espace JE 2.0/16V, Megane 1.5 dCi GrandTour
    • Peter Z. schrieb:

      Traficdriver schrieb:

      Warum mit dem Handy?Der Scenic hat eine eigene SIM-Karte.
      Und die Datenmenge kann man sicherlich komprimieren.
      Denke das ist nicht der letzte Stand der Technik.
      Hat sicherlich wieder was mit Kosten zu tun die man lieber auf den Kunden abwälzt.
      Könnte meine Freizeit sinnvoller nutzen als ständig den PC zu belauern ob der Download klappt.
      Aber die SIM-Karte im Auto läuft ja auch über das Handy-Netz. Und das ist sicher nicht stabiler, als das Glasfasernetz, was zum PC läuft. Auch der Traffic ist viel kleiner. Bessert dann vielleich mal mit einem 5G - Netz - aber auch da muss man Empfang haben.
      Gruss, Peter Z.
      Glasfasernetz,was ist das? ?( Wir sind in Deutschland :S nicht in der Schweiz :rolleyes: .In vielen Bereichen gibt es kein Glasfasernetz bzw. auch kein Internet auf eine anderen Art. ;(X( .
      Armes Deutschland :whistling::(

      Gruß JoJo

      Renault Grand Scenic Bose TCe 130 Weiss mit Weisshäubchen alles außer AHK,Leder und Glasdach