Meldung: Risiko Getriebeschaden

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Meldung: Risiko Getriebeschaden

      Hallo Leute, kennt wer dieses Problem?

      Gestern startete ich in der Büro-Tiefgarage unseren Scenic mit Doppelkupplungsgetriebe. Er sprang tadellos an, doch beim umlegen des Automatikhebels auf D starb der Motor ab. Beim neuerlichen Startversuch kam die Meldung "Risiko Getriebeschaden" am Tacho und am Overheaddisplay in fetten roten Lettern "STOP" begleitet von einem Dauerton und nichts ging mehr.

      Nach kurzem Besuch vom Renault-Pannendienst (Batteriewechsel?), wurde dann 3 Stunden später das Fahrzeug mittels Bergefahrzeug aus der Tiefgarage geholt und zur Werkstatt geschleppt.
      Bei den Startversuchen währen der Bergung zeigte er mal "Berganfahrhilfe prüfen" und "Parkbremse überprüfen" an.
      Jetzt steht er mal in der Werkstatt und ich darf/muss mit einem Duster fahren.
      Bin schon gespannt was das wird ;(

      ""

      Renault Scenic 4 dCi 110 Bose EDC Honiggelb/Schwarz mit allem außer Leder und Glasdach.
      Bestellt 27.01. und übernommen am 29.06.2017

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Crossbiker ()

    • Lt. Werkstatt ist irgendein Elektronikbauteil kaputt. Falls er lagernd ist bekomme ich heute noch meinen Scenic retour :) , ansonsten muss ich weiter herumdustern. ;(

      Übrigens, wenn man vom S4 Bose in den Duster (neues Modell mit voller Ausstattung) steigt, glaubt man fast an Zeitreisen ;)

      Renault Scenic 4 dCi 110 Bose EDC Honiggelb/Schwarz mit allem außer Leder und Glasdach.
      Bestellt 27.01. und übernommen am 29.06.2017

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Crossbiker ()

    • So, Werkstatt hat gerade angerufen.
      Diese Woche wird es nichts mehr. Kaputt ist der Hauptsicherungskasten und er Ladeluftkühler-schlauch - angeblich wegen der Kälte. Unser Auto ist aber bis auf die 30 Minuten Fahrt ins Büro das ganz WE in der Garage und dann wieder in der Garage gestanden. Lt. Renault gibt es in Wien derzeit 4 Scenics mit diesem Problem.
      Die Teile liegen nicht auf Lager und werden im Werk bestellt, Dauer 7-10 Tage.
      Sehr Ärgerlich :cursing:
      ABER, im Jänner wurde unser Scenic auf der rechten Seite von einem zu schwungvollen BMW geküsst.
      Beide Türen und der vordere Kotflügel müssen repariert werden. Ich wollte es ursprünglich beim Tausch auf die Sommerräder erledigen, so wird das gleich jetzt gemacht.
      Den Duster darf/muss ich weiter fahren.
      LG CB

      Renault Scenic 4 dCi 110 Bose EDC Honiggelb/Schwarz mit allem außer Leder und Glasdach.
      Bestellt 27.01. und übernommen am 29.06.2017

    • @Crossbiker Ma könnt ja fast meinen unsere Honiggelben ziehen solche Sachen magisch an... nachdem wir ja recht früh den Heckunfall hatten hatten wir ja um Weihnachten rum auch einen Rempler vorne, neue Frontstoßstange... Jetzt hoff ich mal inständig dass a Ruh ist...Toi toi toi, dass du deinen bald retour hast.
      Renault Scénic 4 Bose Energy dCi 110EDC, honiggelb/schwarz
      + Park Premium Paket, + Winterpaket, + Technikpaket, + Glasdach
      Profil des Fahrzeugs auf Motory.de
    • Bombinator schrieb:

      Crossbiker schrieb:

      Übrigens, wenn man vom S4 Bose in den Duster (neues Modell mit voller Ausstattung) steigt, glaubt man fast an Zeitreisen
      Warum ?(
      Na ja, die Innenausstattung ist sehr rustikal, erinnert mich an den Lada Taiga meines Vaters :D .
      Komisch, der Diesel-Scenic ist innen viel leiser als der Benzin-Duster.
      Das TFT-Displays noch verwendet werden wusste ich nicht - hat aber auch Vorteile, sie funktionieren auch mit Handschuhen.
      Die letzte Handbremse hatte ich vor 13 Jahren ;)
      Momentan hat er 9,5 l Durchschnittsverbrauch im Bordcomputer stehen!

      Super sind die seitlich Kameras, das hätte der Scenic noch gebraucht.
      Lustig ist das Geräusch wenn man vom Auto weggeht - er pupst 2mal :D , so klingt es zumindest.

      Da ich ja jetzt eine Woche damit fahren darf, kann ich dir dann mehr berichten.
      LG CB

      Renault Scenic 4 dCi 110 Bose EDC Honiggelb/Schwarz mit allem außer Leder und Glasdach.
      Bestellt 27.01. und übernommen am 29.06.2017

    • macmaniac schrieb:

      @Crossbiker Ma könnt ja fast meinen unsere Honiggelben ziehen solche Sachen magisch an... nachdem wir ja recht früh den Heckunfall hatten hatten wir ja um Weihnachten rum auch einen Rempler vorne, neue Frontstoßstange... Jetzt hoff ich mal inständig dass a Ruh ist...Toi toi toi, dass du deinen bald retour hast.
      ...ist in Wien derzeit Scenictreibjagd? =O

      LG Thomas :thumbsup: ...vom Microvan der 70er :whistling: zum Van des 21.Jahrhunderts :thumbup: !

    • Hey @Crossbiker, da hat es euch zweimal schlimm erwischt (Rempler, Hauptsicherungskasten). Hoffentlich werden die Reparaturen rasch erledigt und ihr dann laaaaange in Ruhe und Fehlerfrei fahren könnt!

      Es beruhigt mich, dass ich technisch ziemlich unbeschlagen bin, sonst könnte ich mich darüber wundern, worin der Zusammenhang besteht zwischen der Fehlermeldung "Risiko Getriebeschaden" und der Diagnose "Hauptsicherungskasten und Ladeluftkühlerschlauch kaputt". Ich hätte beinahe das Gefüht, dass das irgendwie nicht zusammen passt ...?

      @Crossbiker, @macmaniac
      Die Remplereien in Wien sind ziemlich lästig. Wir hatten in der Familie ein neues Auto, nach vier Monaten waren drei Kotflügel (grob) beschädigt, alle drei Fälle waren durch andere verursachte Parkschäden ... und natürlich nie eine Nachricht hinterlassen. Die Reparaturen der ersten beiden Flügel hat die Versicherung noch geschluckt, beim dritten Flügen war aber Schluss mit Lustig ;)

      Ich habe ja schon so eine Panik vor solchen Parkschäden beim Einkaufen fahren. Ich stelle den Wagen wenn möglich am Ende der Parkplätze ab, wo meist jede Menge leere Stellplätze sind und nicht im Nahbereich der Shop-Eingänge in mitten jeder Menge HektikerInnen bei der kriegerischen Suche nach der "goldenen" Parklücke am liebsten direkt neben der Kassa :D
      Ein freier Stellplatz nebenan bietet mir auch noch den Vorteil, meine rostigen Glieder halbwegs elegant aus dem Wagen falten zu können :whistling:

      -------------
      Grand Scenic dCi 110 Bose, Technik-Paket-Premium, Gletscher-Weiß mit Dach in Black-Pearl (auch bekannt als "Schwarzhäubchen" © Traficdriver)