Permanentes Rasseln Lüftungsgebläse

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Permanentes Rasseln Lüftungsgebläse

      Hallo zusammen,

      Da ja nun bei den hier in FFM schier unerträglichen Außentemeraturen die Klimaanlage und das Gebläse permanent laufen ist mir aufgefallen, dass aus dem linken Luftauslass ein permanentes Rasseln kommt. Klingt ein bissl so wie früher bei den Autos ein Blatt in der Lüftung.

      Wenn es permanent links rasselt und rechts Klappert(Kopfstütze) wird man leicht grenzdebil....

      Jemand eine Lösung?

      ""

      Wer anderen eine Bratwurst brät, braucht ein Bratwurstbratgerät!

    • Hallo Rabbitfeet,

      es kann passieren (früher immer wieder mal), dass die Wuchtgewichte des Heizungsventilators wegfliegen. Durch Austausch des Lüfters wird das Problem (dauerhaft) behoben.

      Liebe Grüße
      Udo

      RFC = Renault Espace V dCI 160 EDC Initial Paris in Cassio-Grau, Innenausstattung Nappa-Leder Maroon/Cameo-Grey, Innenharmonie Maroon Initial Paris (aus allererster Serienproduktion, also nicht mehr Vorserie, aus Mitte Juni 2015), EZ 07/2015, normaler Tempomat, Sonderausstattung: Head-Up-Display, Reserverad, Comfort Paket (Rückfahrkamera und Parkassistent), Winterpaket (beheizte Frontscheibe, Sitzheizung auch hinten, Scheinwerferreinigungsanlage), Ladeschutzkante in Chrom.

    • uh_Sbg schrieb:

      Hallo Rabbitfeet,

      es kann passieren (früher immer wieder mal), dass die Wuchtgewichte des Heizungsventilators wegfliegen. Durch Austausch des Lüfters wird das Problem (dauerhaft) behoben.

      Liebe Grüße
      Udo
      Und am neuen Venti fliegen die Wuchtgewichte dann nicht mehr weg?? Ist doch sicher die gleiche Konstruktion wie der alte.

      Grüsse, Peter

      S1, S2, S3
      S4 GS 1.6 dCi Bose EDC Pack Winter, Pack City, Pack Cruising, Pack Protection

    • Hallo Peter,

      der dritte hält mittlerweile schon zweieinhalb Jahre.

      Liebe Grüße
      Udo

      RFC = Renault Espace V dCI 160 EDC Initial Paris in Cassio-Grau, Innenausstattung Nappa-Leder Maroon/Cameo-Grey, Innenharmonie Maroon Initial Paris (aus allererster Serienproduktion, also nicht mehr Vorserie, aus Mitte Juni 2015), EZ 07/2015, normaler Tempomat, Sonderausstattung: Head-Up-Display, Reserverad, Comfort Paket (Rückfahrkamera und Parkassistent), Winterpaket (beheizte Frontscheibe, Sitzheizung auch hinten, Scheinwerferreinigungsanlage), Ladeschutzkante in Chrom.

    • Hallo amaa,

      prüfe, ob der Innenraumfilter korrekt eingelegt ist. Es kann aber durchaus sein, dass sich im Ansaugbereich Fremdkörper befinden. Das Problem ist, dass der Innenraumfilter sich erst nach dem Gebläse befindet.
      Im Umluftbetrieb ist die Luftführung anders.

      Liebe Grüße
      Udo

      RFC = Renault Espace V dCI 160 EDC Initial Paris in Cassio-Grau, Innenausstattung Nappa-Leder Maroon/Cameo-Grey, Innenharmonie Maroon Initial Paris (aus allererster Serienproduktion, also nicht mehr Vorserie, aus Mitte Juni 2015), EZ 07/2015, normaler Tempomat, Sonderausstattung: Head-Up-Display, Reserverad, Comfort Paket (Rückfahrkamera und Parkassistent), Winterpaket (beheizte Frontscheibe, Sitzheizung auch hinten, Scheinwerferreinigungsanlage), Ladeschutzkante in Chrom.