LED Innenbeleuchtung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • LED Innenbeleuchtung

      Hey zusammen,

      ist es normal das die LEDs im Innenraum immer ein klein wenig leuchten wenn das Fahrzeug an ist. Die glimmen ganz leicht.

      Hab alle innen gewechselt (Lesespots vorn und hinten, Fussraumbeleuchtung und Kofferraum)

      Danke euch

      ""

      Renault Grand Scenic IV / Experience Energy dci 110 EDC
      ( Umbauten: :!: Gaspedal auf links :!: Lautsprecher vorn und hinten - JBL GX 602 :!: Türen vorn und hinten gedämmt :!: aktiver Subwoofer Eton RES11 in der Ersatzradmulde :!: Kofferraum gedämmt :!: hintere Scheiben getönt :!: Windabweiser vorn :!: Antenne Shark :!: LED Kennzeichenbeleuchtung :!: LED Innenraumbeleuchtung :!: Schriftzug am Heck entfernt )
      Mit freundlichen Grüßen
      Ronny

    • rmakswit schrieb:

      Hey zusammen,

      ist es normal das die LEDs im Innenraum immer ein klein wenig leuchten wenn das Fahrzeug an ist. Die glimmen ganz leicht.

      Hab alle innen gewechselt (Lesespots vorn und hinten, Fussraumbeleuchtung und Kofferraum)

      Danke euch
      Glimmen kenne ich eigentlich nur bei Glühlämpchen. Hast du wirklich LED's eingewechselt?

      SCÉNIC INTENS ENERGY TCE 130 - 12/2016 ohne Bose, Glasdach und Leder

    • ja es sind tatsächlich LEDs. Und diese leuchten ganz leicht wenn die ausgeschaltet sind.

      Gehen dann natürlich irgendwann ganz aus aber wenn das Fahrzeug läuft, leuchten die ganz ganz leicht

      Renault Grand Scenic IV / Experience Energy dci 110 EDC
      ( Umbauten: :!: Gaspedal auf links :!: Lautsprecher vorn und hinten - JBL GX 602 :!: Türen vorn und hinten gedämmt :!: aktiver Subwoofer Eton RES11 in der Ersatzradmulde :!: Kofferraum gedämmt :!: hintere Scheiben getönt :!: Windabweiser vorn :!: Antenne Shark :!: LED Kennzeichenbeleuchtung :!: LED Innenraumbeleuchtung :!: Schriftzug am Heck entfernt )
      Mit freundlichen Grüßen
      Ronny

    • Hallo,

      Dann muss aber Strom fließen...

      Liebe Grüße
      Udo

      RFC = Renault Espace V dCI 160 EDC Initial Paris in Cassio-Grau, Innenausstattung Nappa-Leder Maroon/Cameo-Grey, Innenharmonie Maroon Initial Paris (aus allererster Serienproduktion, also nicht mehr Vorserie, aus Mitte Juni 2015), EZ 07/2015, normaler Tempomat, Sonderausstattung: Head-Up-Display, Reserverad, Comfort Paket (Rückfahrkamera und Parkassistent), Winterpaket (beheizte Frontscheibe, Sitzheizung auch hinten, Scheinwerferreinigungsanlage), Ladeschutzkante in Chrom.

    • danke für die Antworten, hab jetzt bis auf das Handschuhfach alles gewechselt.
      Leider ist die Sicherung geflogen, Renault wollte 80€ dafür haben.
      Happig finde ich.

      Auf jeden Fall sieht es jetzt besser aus.
      Wenn jemand eine Anleitung hat, wie man die Verkleidung vor den Sicherungen demonstrieren kann wäre es sicher hilfreich für andere.

      Gruß
      Slarti

    • ja aber nur weil ein Hersteller meint, das der Kunde nicht alles darf.
      Ich finde es ziemlich blöd, nicht an alle Sicherungen direkt ran zu kommen, mit welcher Begründung wird das gemacht?
      Damit die Werkstattt mehr verdient?
      Und die Fassunden der Innenbeleuchtung sind auch toll, ein einfacher wechsel der Leutmittel ist wohl nicht vorgesehen.
      Egeal, bis auf das Handschuhfach ist jetzt alles gewechselt.
      Scheinbar ist die Werkstatt, die ich momentan habe auch nicht die beste.
      Habe Glasscoat auftrgen lassen, dabei wurde die Reling eingesaut.
      Laut Meister, war das schon, neue Reling auf Kosten von Renault.
      Etwas Lackreiniger hat geholfen.
      werde wohl eine neue Werkstatt suchen.
      Kennt jemnad eine gute Werkstatt in Wuppertal und Umgebung.