Erste Wartung durchgeführt

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • dor642 schrieb:

      @franky hast du nicht alle 15.000 Inspektion bzw jedes Jahr?
      Wenn ja warum kein Ölwechsel?
      Gruß Marcus
      Richtig Intervall 15Tkm jährlich, Ölwechselintervall 30TKM , es liegt im ermessen der Werkstatt in Abhängigkeit vom Fahrstil Kurz / Lang / Gemischt und ob er Öl braucht oder nicht.(tut meiner nicht, kein Tropfen bei 16TKM)
      Also 04/2020 Wartung B.Wartungsplan.JPG Oder eben bei erreichen der KM Ölwechsel früher.
      ""
      Gruß
      FränkyG

      Scenic 4 TCe140 Intense Arktis-Weiß und Black Pearl-Schwarz und Tres Chic´es Zubehör. :thumbsup:
    • Ich lasse in jedem Fall jährlich Ölwechsel machen, egal wieviel km. Wenn der eh in der Werkstatt ist. Man kann das Sparen auch übertreiben.
      Nach der Garantie ab so 70.000km und 5 Jahre dann nur alle 2 Jahre Oelwechsel und Motoroel Additive von Liqui Moly.
      Mein Gefühl halt :D

      Gruessle aus'm Schwabaländle vom wolli :D
      Scenic4 Limited Deluxe Energy TCe 140 EDC

    • Die heutigen Öle sind qualitativ viel besser als noch vor 10 oder 20 Jahren. Vor langem habe ich in der Schweizerischen Automobil Revue gelesen, dass Motor-Öle mindestens für 60'000km gut sind, wenn sie nicht verschmutzt werden. D. h. der Motor immer warm gefahren wird, so dass sich Treibstoff, der bei der Warmlaufphase ins Öl gelangen kann, auch wieder verdunsten kann. Das ist besonders bei Diesel-Motoren kritisch! Heute liest man bereits von Ölen für eine lebenslange Füllung --> kein Ölwechsel mehr!

      Wichtig ist aber, dass der Ölstand stimmt. Und wer tut sich das Ziehen des Peilstabes schon an? Nur der zeigt das korrekte Niveau an, alles andere ist eine mehr oder weniger gute Schätzung. Ich habe es gerade heute getan, beim Nachfüllen von Scheibenwaschwasser (Sommermischung).

      Wichtig ist auch die richtige Ölqualität. Ob es nun 5W-40 oder 10W-40 ist, spielt nicht eine so grosse Rolle, die erste Zahl zeigt die Kaltviskosität, die zweite die Warmviskosität (5W ist im Winter etwas startfreudiger), viel wichtiger sind die richtigen Additive.

      Gruss, Peter Z.

      Aktuell:
      GrandScenic TCe 130 (1.2 l), 10/2017, Bose, weiss mit schwarzem Häubchen, fester Anhängerhaken, Reserverad (TCe --> Turbo Control efficiency)

      Vorher:
      Renault 10 Major, Honda Civic, Honda Accord, 2xOpel Ascona, Espace J63 2.2, Grand Espace JE 2.0/16V, Renault Mégane 1.5 dCi GrandTour
    • Peter Z. schrieb:

      Heute liest man bereits von Ölen für eine lebenslange Füllung --> kein Ölwechsel mehr!
      da kommts dann drauf an,welche Lebensdauer der Hersteller für sein Modell veranschlagt.
      Erinnere z.B. an die Getriebe mit Lebensdauerfüllung,wo die Lebensdauer auf 150-180000km begrenzt ist
      Grand Scenic 4 Initiale Paris 160dci EDC , 5-sitzer mit Panoramadach und Notrad , Farbe Amethyst / Blackpearl , EZ 07/18
    • Die Belastung eines Getriebeöls ist natürlich um ein mehrfaches höher als eines Motoröls (mechanisch und thermisch (Quetschung zwischen den Zähnen). Die Verschmutzung geht aber hier gegen Null.
      Gruss, Peter Z.

      Aktuell:
      GrandScenic TCe 130 (1.2 l), 10/2017, Bose, weiss mit schwarzem Häubchen, fester Anhängerhaken, Reserverad (TCe --> Turbo Control efficiency)

      Vorher:
      Renault 10 Major, Honda Civic, Honda Accord, 2xOpel Ascona, Espace J63 2.2, Grand Espace JE 2.0/16V, Renault Mégane 1.5 dCi GrandTour
    • dor642 schrieb:

      ok das steht bei mir, totaler blödsinn :whistling:
      naja,aber eigentlich stimmt es so, Wartung A jährlich,Wartung B nach 2 Jahren nach Erstzulassung
      Im Tachodisplay wird auch km und Zeit bis zur Wartung angezeigt.
      Was hast du an Jahresfahrleistung in MyRenault angegeben,denn jenachdem ändert sich diese Wartungsinfo auf deiner Seite
      Grand Scenic 4 Initiale Paris 160dci EDC , 5-sitzer mit Panoramadach und Notrad , Farbe Amethyst / Blackpearl , EZ 07/18
    • gib mal einfach so z.B. 18,20 oder 25tsd. als Fahrleistung ein
      beim nächsten Anmelden sollte sich die Wartung anpassen
      war bei meinem S3 vorher immer so
      Diesen Menuepunkt hat bei mir Renault einfach weggelassen und auch der Kundenservice ist ratlos,seltsam

      Grand Scenic 4 Initiale Paris 160dci EDC , 5-sitzer mit Panoramadach und Notrad , Farbe Amethyst / Blackpearl , EZ 07/18
    • Neu

      So heute morgen Auto zur ersten inspektion abgeben. Annahme war vorbildlich, zusammen angeschaut auch auf der Bühne gewesen. Alle Mängelpunkte aufgenommen. Werden aber heute nicht alle erledigt werden. Dafür wird es noch ein späteren Termin geben. Weiterhin positiv, B Wartung wird direkt mit erledigt weil über 15 tsd km gefahren :thumbsup:

      seit 22.05.2018

      S4 limited deluxe Tce140

      Black Pearl, Schalter und mit versenkbarer AHK