*ES GEHT!* Umbau vom RLink2 "mid" auf "high"

  • Guten Morgen zusammen,


    nachdem ich ein sehr ungeduldiger Mensch bin:saint: habe ich den Umbau vom RLink2 heute schon durchgeführt. Soweit hat auch alles super funktioniert. Ich habe mich doch dafür entschieden die Umprogrammierung komplett über DDT4ALL durchzuführen und vorher alle Serienparameter abzufotografieren, damit ein Rückrüsten im Zweifelsfall immer möglich ist. Leider habe ich beim Ausbau eine kleine Macke in mein altes RLink2 Display gemacht X/ also gibt es eigentlich kein zurück. Leider hat mein Fahrzeug schon seit Tagen "Batterie fast leer bitte Motor starten" angezeigt was ich gekonnt ignoriert habe. Das lange rumfummeln hat nun dazu geführt, dass die Batterie so platt ist, dass der Motor nicht mehr startet. Demnach kann ich leider nicht die Funktion der Klimabedienung ausprobieren. Alles andere läuft. Ich hoffe ich schaffe es vor der Spätschicht noch eine neue Batterie im überteuerten Autoshop vor ort zu ergattern :evil:. Eine bebilderte Anleitung folgt wie versprochen!! Nur vor der Spätschicht schaffe ich es auf Grund der Batterie nicht. Eventuell reiche ich die Anleitung dann heute Abend ansonsten morgen nach!


    Hier noch ein Bild:


    rlink2groß.jpg


    Ich wünsche allen einen schönen Tag!! :thumbsup:

  • 98€ später.. Neue Batterie drin.. Auto läuft wieder! Was soll ich sagen? Alles funktioniert. Display Format passt. Klimabedienung funktioniert ohne Einschränkung und das Navi funktioniert auch. Kein Problem mit dem Format der Karten.

  • Hallo Marvin,


    ich gratuliere Dir zur Umsetzung dieses Projektes!


    Interessant wäre es zu wissen, ob die R-Link2-Softwareversion an der letzten Stelle nun eine 6 trägt.


    Liebe Grüße

    Udo

    RFC = Renault Espace V dCI 160 EDC Initial Paris in Cassio-Grau, Innenausstattung Nappa-Leder Maroon/Cameo-Grey, Innenharmonie Maroon Initial Paris (aus allererster Serienproduktion, also nicht mehr Vorserie, aus Mitte Juni 2015), EZ 07/2015, normaler Tempomat, Sonderausstattung: Head-Up-Display, Reserverad, Comfort Paket (Rückfahrkamera und Parkassistent), Winterpaket (beheizte Frontscheibe, Sitzheizung auch hinten, Scheinwerferreinigungsanlage), Ladeschutzkante in Chrom.

  • Hallo Marvin,


    ich gratuliere Dir zur Umsetzung dieses Projektes!


    Interessant wäre es zu wissen, ob die R-Link2-Softwareversion an der letzten Stelle nun eine 6 trägt.


    Liebe Grüße

    Udo

    Vielen Dank! Nein es steht immer noch die 1 an der letzten Stelle 8|:/. Könnte also bei potenziellen Updates zu Problemen führen.


    Ich verabschiede mich jetzt in die Spätschicht und reiche später oder morgen die Anleitung nach!

  • Hallo Marvin,


    wenn die Softwaregeneration identisch ist wie die der Auslieferung, dürfte einzupfarrenden kein Problem sein. Höchstwahrscheinlich wird nach einem Softwateupdate eine neue Umprogrammierung nötig sein. Auf alle Fälle dann, wenn in einer Werkstatt initialisiert wird.


    Liebe Grüße

    Udo

    RFC = Renault Espace V dCI 160 EDC Initial Paris in Cassio-Grau, Innenausstattung Nappa-Leder Maroon/Cameo-Grey, Innenharmonie Maroon Initial Paris (aus allererster Serienproduktion, also nicht mehr Vorserie, aus Mitte Juni 2015), EZ 07/2015, normaler Tempomat, Sonderausstattung: Head-Up-Display, Reserverad, Comfort Paket (Rückfahrkamera und Parkassistent), Winterpaket (beheizte Frontscheibe, Sitzheizung auch hinten, Scheinwerferreinigungsanlage), Ladeschutzkante in Chrom.

  • Jedenfalls Glückwunsch an dieser Stelle zum gelungenen und damit abgeschlossenen Projekt... :thumbup::thumbup::thumbup::)

    und weiterhin ganz viel Spaß, jetzt mit deinem "neuen" GS4...^^:thumbup:


    LG

    erst noch nen Renault Kadjar BOSE 1.6 dCi 4WD aus 2015 mit RLink V2.x
    u. jetzt aktuell einen Koleos Intens 2.0 dCi 4WD mit neuerdings RLink V. 9.0.34.616
    9.0.35.506 ^^

  • Also ich habe jetzt eine Umbauanleitung erstellt. Ich bin allerdings jetzt nicht auf die genaue Funktions- und Umgangsweise von DDT4ALL eingegangen, da ich der Meinung bin, dass es dazu schon etliche Anleitungen, Beiträge und To-DO's gibt. Ich hoffe meine Anleitung ist für die jenigen, die den Umbau auch geplant haben oder noch unschlüssig sind eine Hilfestellung. Für Anregungen, Fragen und Vorschläge bin ich natürlich offen!


    Edit: Nach Umprogrammierung muss ein Hard-Reset (ca. 30 sek. Powertaste drücken) des RLink2 durchgeführt werden.


    RLink2 7' -> 8.7'.pdf


    Viele Grüße 8)

  • Hallo Marvin,


    alle Achtung, danke für die tolle Anleitung. Damit ist eine Umrüstung des Displays wirklich sehr einfach und kostengünstig umzusetzen.

    Der Aufwand in DDT4all hält sich in Grenzen. Wichtig ist nur, die jeweilig richtige „Gen“, also Hardwareversion, auszuwählen.


    Liebe Grüße

    Udo

    RFC = Renault Espace V dCI 160 EDC Initial Paris in Cassio-Grau, Innenausstattung Nappa-Leder Maroon/Cameo-Grey, Innenharmonie Maroon Initial Paris (aus allererster Serienproduktion, also nicht mehr Vorserie, aus Mitte Juni 2015), EZ 07/2015, normaler Tempomat, Sonderausstattung: Head-Up-Display, Reserverad, Comfort Paket (Rückfahrkamera und Parkassistent), Winterpaket (beheizte Frontscheibe, Sitzheizung auch hinten, Scheinwerferreinigungsanlage), Ladeschutzkante in Chrom.

  • Weltklasse gemacht👍👍

    Da werde sich hier und in anderen Foren mit RLink2 sicher gute Hoffnung machen es umzubauen.

    Respekt

    Jetzt: Renault Scenic4 Tce 130 Bose Bj.2017

    Honiggelb mit Schwarzhäubchen

    Alles außer AHK,Leder und Spurhalteassistent

    LR Discovery Sport Holzklasse


    Vorher: Renault R4,R5,R11,R19,Laguna Grandtour 1,Trafic 2

    Fremdfabrikate vor Renault:VW Käfer,Ford Taunus,Honda Accord,BMW 525i,Fiat Ritmo

    Mopeds waren sehr sehr viele,von Vespa PX,BMW100RS,Kawa Z1R,Kawa Z650B1, RD350,2xVaradero XL1000V,Zündapp KS 50 WC TT um die wichtigsten zu nennen.

  • Hallo Mister,


    wenn Du DDT4all bereits hast und einen ODB-Adapter, dann steig mal ein und sehe Dich einfach mal nur um.
    Ich bin überzeugt davon, Du schaffst die Umprogrammierung, es sind nur zwei Änderungen erforderlich.


    Liebe Grüße

    Udo

    RFC = Renault Espace V dCI 160 EDC Initial Paris in Cassio-Grau, Innenausstattung Nappa-Leder Maroon/Cameo-Grey, Innenharmonie Maroon Initial Paris (aus allererster Serienproduktion, also nicht mehr Vorserie, aus Mitte Juni 2015), EZ 07/2015, normaler Tempomat, Sonderausstattung: Head-Up-Display, Reserverad, Comfort Paket (Rückfahrkamera und Parkassistent), Winterpaket (beheizte Frontscheibe, Sitzheizung auch hinten, Scheinwerferreinigungsanlage), Ladeschutzkante in Chrom.

  • Sehe gut erklärt. Jetzt bin ich auch am überlegen ob ich es umrüste. Bräuchte nur einen in Berlin der sich mit DDT4ALL auskennt, ich traue mich da nicht so ganz ran

    Eigentlich ist es aber ganz einfach. Wichtig ist vorher genau einlesen. Und bei allem was man ändert ein Foto machen wie es vorher war. Macht man einen Fehler oder möchte man zurück rüsten kann man so immer schnell die Ausgangswerte wieder eingeben. Käme ich aus deiner Nähe würde ich auch gerne vor Ort helfen. Wird sich aber bestimmt jemand finden :thumbsup:

  • Sehe gut erklärt. Jetzt bin ich auch am überlegen ob ich es umrüste. Bräuchte nur einen in Berlin der sich mit DDT4ALL auskennt, ich traue mich da nicht so ganz ran

    Frag mal Chris Czuma nach.

    Kleinen Kurzurlaub in Bamberg.😉

    Wo wohnste in Berlin?

    Jetzt: Renault Scenic4 Tce 130 Bose Bj.2017

    Honiggelb mit Schwarzhäubchen

    Alles außer AHK,Leder und Spurhalteassistent

    LR Discovery Sport Holzklasse


    Vorher: Renault R4,R5,R11,R19,Laguna Grandtour 1,Trafic 2

    Fremdfabrikate vor Renault:VW Käfer,Ford Taunus,Honda Accord,BMW 525i,Fiat Ritmo

    Mopeds waren sehr sehr viele,von Vespa PX,BMW100RS,Kawa Z1R,Kawa Z650B1, RD350,2xVaradero XL1000V,Zündapp KS 50 WC TT um die wichtigsten zu nennen.